Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Januar-Klimawache: Dein persönlicher Fußabdruck

Was geht? Was bringt es? Was braucht es?

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Mit dem Rad zur Arbeit, weniger Fleisch, Ökostrom zu Hause, Gemüse vom Markt und Heizung 2 Grad runterdrehen: mit vielen kleinen Maßnahmen können wir jeden Tag unseren Beitrag zum Klimaschutz leisten. Aber was bringt wirklich wie viel? Und wo geht es nicht ohne rechtliche Rahmenbedingungen und den gesamtgesellschaftlichen Wandel? Zum Start des neuen Klimajahres 2020 widmen wir uns dem persönlichen CO2-Fußabdruck. Freut euch auf überraschende Fakten und einen Experten von den Scientists4Future!

Du willst etwas für mehr Klimaschutz tun, weißt aber nicht genau was? Du willst ein sichtbares Zeichen setzen, bist aber nicht der Typ für Sitzblockaden? Du willst nicht auf die nächste Demo warten, sondern hier in deiner Stadt aktiv werden? Du suchst Mitstreiter*innen und Austausch mit Klimabewegten aus allen Generationen? Dann bist du bei der monatlichen Klimawache genau richtig! Je mehr Menschen öffentlich ihren Willen für mehr Klimaschutz bekunden, desto mehr können wir gemeinsam bewegen. Klimawache Bonn – jeden dritten Dienstag im Monat um 18:30 Uhr auf dem Münsterplatz.

Merken & teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...