Inhalt anspringen

Freiwilligenagentur Bonn.

09.03.2024

HoR Workshop: Wie kann ich ein Projekt auf die Beine stellen?

Projektmanagement für Vereine im soziokulturellen Bereich

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Samstag, 9. März 202410:00 Uhr14:00 Uhr

Wie kann ich ein Projekt auf die Beine stellen?

Projektmanagement für Vereine im soziokulturellen Bereich

In dem Seminar erhalten engagierte Menschen in Vereinen und Initiativen einen Überblick, praktische Tipps, Informationen und Ideenanstöße zu den folgenden Themen:

  • Projektidee und Skizzieren eines Konzeptes,
  • Grundsätze eines Finanzplans,
  • To Dos bei der Umsetzung eines Projektes
  • Medien und Marketing sowie Monitoring & Controlling

Zu der Dozentin Tuba Tunçak:

Diplom-Kommunikationswissenschaftlerin Tuba Tunçak (M.A.) arbeitet seit über 20 Jahren als Medienmacherin für verschiedene WDR-Redaktionen. Tunçak ist seit über 10 Jahren als Projektmanagerin im soziokulturellen  Bereich tätig. Sie hat bisher u.a. transkulturelle und interdisziplinäre Festivals, Workshops, ein vielschichtiges Community Music-Projekt und internationale Kulturaustauschprogramme geleitet. Sie ist Dozentin für Kulturmanagement und Vielfalt sowie Preisträgerin des Deutschen Radiopreises 2014 für die beste Innovation (Kelebek im Kinder-Konzert). Tuba Tunçak berät verschiedene Landeskulturinstitutionen und Vereine im Bereich “Interkultur und Kommunikation”. Mehr Infos unter: www.tubito.de & www.tol-akademie.eu

Die Veranstaltung ist auf eine bestimmte Anzahl von Teilnahmeplätzen festgelegt, daher bitten wir Sie bei Interesse um verbindliche Anmeldung beim MIGRApolis House of Resources Bonn per E-Mail (hor-bonnbimevde) oder Telefon (0228 929 776 03).

Der Kurs ist eine Qualifizierungsmaßnahme im Rahmen der Schulungsangebote des House of Resources Bonn, getragen vom Bonner Institut für Migrationsforschung und Interkulturelles Lernen (BIM) e.V.

Informationen

Einlass09:45 Uhr
AnmeldungPer E-Mail (hor-bonn@bimev.de) oder Telefon (0228 929 776 03).