Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Gewaltfreie Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg - Grundkurs kompakt

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Bildungsurlaub

Sie möchten die Gewaltfreie Kommunikation in zwei Wochen à 5 Tagen lernen, vertiefen und anwenden? Dieser kompakte und intensive Grundkurs in 2 Modulen ist die Gelegenheit dazu. Er beinhaltet die Themen: 4 Schritte Methode, 3 Wege der GFK: Selbstempathie, Selbstausdruck, Empathie, 4 Ohren-Modell, Ärger - Prozess, Nein - Sagen, Feindbilder wandeln, Konfliktgespräche führen.

Erleben Sie die für ein erfülltes Berufsleben und bereichernde Beziehungen hilfreichen Impulse der Gewaltfreien Kommunikation in einem sicheren Rahmen und einer kleinen Gruppe (maximal 10 Personen).

"Willst Du recht haben oder glücklich sein?" (Marshall B. Rosenberg)

Voraussetzung für die Teilnahme ist der Besuch eines Einführungsseminars Gewaltfreie Kommunikation. Gegebenenfalls erkennen wir auch alternative Grundlagenerfahrungen in Gewaltfreier Kommunikation an - bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf.

Modul 1: 24.-28. August 2020


Modul 2: 5.-9. Oktober 2020

Modul 3: 11.-15. Januar 2021

Jeweils Mo. 11.00-18.00, Di./Mi./Do. 9.00-17.30, Fr. 9.00-15.00

Eintritt

1.150,00 € (Selbstzahlende), 1.350,00 € (Firm.zahl., NGO bzw. gemeinn.), 1.600,00 € (Firmenzahl.), Erm. auf Anfr. möglich

Merken & teilen

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...