Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Esri Konferenz 2020

See What Others Can’t

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Mehr sehen dank digitaler Karten


Smart Mapping, Künstliche Intelligenz, Realtime Analytics: Auf der Esri Konferenz treffen sich rund 1.500 Entscheider, Anwender und GIS-Experten, um aus erster Hand mehr über die neuesten Innovationen der Schlüsseltechnologie ArcGIS zu erfahren.

In Themenforen stellen Unternehmen praxisnah vor, wie sie mit Geodatenanalyse und Visualisierung Antworten auf die aktuellen Fragestellungen gefunden haben.

Im Fokus:

Wettbewerbsvorteile mit Geo-Hightech

  • Wege zu Smarten Städten und Regionen
  • Digitalisierung für mehr Umwelt und Nachhaltigkeit
  • Überwachung und Ausbau von Infrastruktur
  • Digitale Karten für Bevölkerungsschutz, öffentliche Sicherheit und Gefahrenabwehr


Weitere Highlights:

  • Eröffnungsveranstaltung: Sonja Betschart, Mitbegründerin von WeRobotics, spricht über die Demokratisierung von Hightech-Lösungen im Globalen Süden und innovative Lösungen für Schulen, Start-ups und Organisationen.
  • Hands-on Workshops und Tipps & Tricks von Esri Produktexperten
  • Networking und Rahmenprogramm mit Live-Act der Roboterband Compressorhead



See What Others Can’t: Lassen Sie sich überraschen!

Die größte deutschsprachige Konferenz rund um GIS, Location Intelligence und Mapping findet vom 3. bis 4. März im World Conference Center in Bonn statt.

Informationen

Anmeldunghttps://esri.de/esri-konferenz

Merken & teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...