Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

"Zurück in die Zukunft"

Ferienprogramm im Haus der Geschichte

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Weitere Termine

Foto Besucher Mondgestein, (c) Martin Magunia, Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

Wir bieten für Kinder von 8 bis 12 Jahren ein 5½-stündiges Programm in der Dauerausstellung „Unsere Geschichte. Deutschland seit 1945“ und im Museumsgarten an. Dabei entdecken sie in unserer Dauerausstellung spannende Objekte und ihre besonderen Geschichten. Sie verfassen kurze Steckbriefe zu den Objekten und/oder setzen sie zeichnerisch in ausgedachte Szenen. Nach dem Mittagessen und einer kleinen Ruhepause schließt eine „Chaosrallye“ das Programm ab: Die Kinder bilden Kleingruppen und suchen in der Ausstellung möglichst schnell Antworten auf Fragen rund um die gezeigten Objekte. Für Kinder ist das Ferienprogramm eine schöne Gelegenheit, auf spielerische Art und Weise das Museum und deutsche Zeitgeschichte kennenzulernen.

Das Programm startet jeweils um 9.30 Uhr und dauert bis 15.00 Uhr. Im Teilnahmebeitrag von 12,- Euro pro Kind sind ein kleiner Imbiss und ein Mittagessen enthalten. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, daher bitten wir um eine Anmeldung unter besucherdienst-bonn(at)hdg.de.

Informationen

AnmeldungAnmeldung erforderlich unter Telefon 0228 - 91 65-400 oder besucherdienst-bonn(at)hdg.de

Eintritt

Teilnahmebetrag: 12 Euro

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • (c) Martin Magunia, Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland
  • (c) Martin Magunia, Stiftung Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...