Inhalt anspringen

Smart City Bonn

Cyber-Sicherheit: „Und plötzlich läuft alles digital..."

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Nicht erst die Corona-­Krise zeigte, wie nützlich und wichtig Digitalisierung im Bildungsbereich ist. Aufklärung über Möglichkeiten eines digitalisierten Lebens sowie die damit verbundenen Risiken tra­gen dazu bei, diese erfolgreich und sicher zu nutzen und die Digitalisierung selbst aktiv zu gestalten. Hanna Heuer und Karin Wilhelm sind Referen­tinnen im Bundesamt für Sicherheit in der Infor­mationstechnik (BSI).

Zur Anmeldung zum Kurs (Kursnummer: 1364) geht es  hier.

Die Corona­-Pandemie hat die Digitalisierung zu­sätzlich beschleunigt und in Bereichen vorange­trieben, die bislang weniger stark betroffen waren, wie etwa den Bildungssektor. Auch nach Lockerun­gen der Abstandsregeln werden viele digitale Ent­wicklungen bestand haben.Die Digitale Akademie ist ein Forum, um Aspekte der Digitalisierung mit denjenigen zu diskutieren, die ihre Weiterentwicklung mitgestalten. Wenn Sie selbst Wünsche und Ideen für die Digi­tale Akademie haben, schicken Sie uns doch eine E-­Mail ( andreas.preubonnde). Die Reihe wird im nächsten Semester fortgesetzt.

Eintritt

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung auf der Seite der VHS ist erforderlich.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Pixabay.com

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...