Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Ausgezeichnet #5 Sung Tieu - FALL

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Weitere Termine

Die Arbeiten von Sung Tieu (*1987 Hai Duong, Vietnam) bewegen sich zwischen Identitätsfragen, historischen Analysen und gesellschaftlichen Machtverhältnissen. Oftmals werden sie durch Tieus eigene Migrationsgeschichte geprägt. In der Bonner Ausstellung beschäftigt sich Sung Tieu - die bereits den Frieze Artist Award 2021 gewonnen hat und aktuell für den Preis der Nationalgalerie nominiert ist - mit dem sog. Anwerbeabkommen, das die DDR 1980 mit der Sozialistischen Republik Vietnam schloss.

AUSGEZEICHNET ist ein gemeinsam mit der Stiftung Kunstfonds konzipiertes Ausstellungsformat.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Sung Tieu/Kunstmuseum Bonn

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...