Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

08.03.2024

Sonderausstellung 200 Jahre Weiberfastnacht

Internationaler Frauentag 2024

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

Freitag, 8. März 2024

Wäschereien, Wäscherinnen un de Wievefastelovend - Beuel als Wäschereidorf und als  Wiege der Weiberfastnacht - eine Geschichte von Frauenarbeit und Frauensolidarität -

Am Internationalen Frauentag am 8. März 2024 öffnet das Beueler Heimatmuseum außerhalb der üblichen Öffnungszeiten von 11 Uhr bis 13 Uhr sowie von 17 Uhr bis 19 Uhr und präsentiert die Sonderausstellung 200 Jahre Weiberfastnacht.

Eine Führung wird an diesem Tag jeweils um 11 Uhr, 12 Uhr, 17 Uhr und 18 Uhr  angeboten, die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, Spenden sind willkommen. 

Grundsätzlich ist die Ausstellung seit dem 4. Januar und bis zum 11. April 2024 jeweils Mittwoch, Samstag und Sonntag von 15 bis 17 Uhr in der Museumsscheune des Beueler Heimatmuseums, Wagnergasse 2-4, zu sehen. Für Gruppen kann auf Anfrage an  infohgv-beuelde ein besonderer Termin vereinbart werden. Die Ausstellung wird gefördert durch den Landschaftsverband Rheinland.