Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

"Beethoven und..."

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit

10 Konzerte unter dem Motto "Beethoven und..." Im Mittelpunkt steht die Musik für und mit Klavier, also auch Lied- und Kammermusik. In jedem Konzert erklingt ein Werk Beethovens, dem Werke von Zeitgenossen aus anderen Ländern in gleicher Besetzung gegenübergestellt werden. Damit wird die damalige kompositorische Entwicklung Europas dargestellt, die Beethoven maßgeblich beeinflusst hat. Ein wissenschaftlicher Referent aus dem betreffenden Land führt durch das jeweilige Konzert.
 
Das Projekt besteht aus zehn Konzerten, in denen Werke von Beethoven und seinen europäischen Zeitgenossen gegenübergestellt werden. Im Mittelpunkt steht die Dokumentation darüber, wie Beethovens neue kompositorischen Ansätze die gesamte Musikentwicklung Europas beeinflusst haben. Auch die Kulturgeschichte des damaligen bürgerlichen Lebens zeigt Wechselwirkungen mit der Musikgeschichte. So hat Beethoven z.B. Tanzveranstaltungen im "Em Höttche" besucht, die mit Sicherheit in seinen Kompositionen Niederschlag gefunden haben, und somit über Beethovens Vorbildwirkung indirekt auch bei seinen Zeitgenossen und Nachfolgern zu finden sind. Die Woelfl-Gesellschaft kooperiert in diesem Projekt mit Nachwuchskünstlern und überregional bekannten Ensembles. Zudem werden alle Konzerte wissenschaftlich begleitet. Neben den bereits vorhandenen regelmäßigen Konzertbesuchern soll zusätzliches regionales Bonner Publikum, sowie überregionale Interessenten gewonnen werden.

Die Konzerte:

1.11.2020, 16 Uhr =  Der junge Beethoven in Bonn - Jamina Gerl, Klavier

6.12.2020, 16 Uhr = Beethoven und seine böhmischen Zeitgenossen - Michael Faust (Querflöte), Mattia Fusi (Klavier)

Informationen

Anmeldungunter haider-dechant@woelflhaus.de bzw. +49 (0) 151 – 655 181 55

Eintritt

20,- zzgl. Gebühren

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Barbara Frommann/Bundesstadt Bonn

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...