Inhalt anspringen

Generation Z- kann doch was - Beauty and The Beast JR.

Veranstaltungsinformationen

Datum & Uhrzeit


Basierend auf der originalen Broadway-Produktion, die für neun Tony Awards nominiert wurde, sowie dem ausgezeichneten Disneyfilm, ist eine fantastische Adaption, Disneys ,,Beauty and the Beast Junior“, der Geschichte von Transformation und Toleranz entstanden. Die Kinder und Jugendlichen der Gruppe ,,Generation Z- kann doch was“ bringen zum zweiten Mal eine Broadwayproduktion auf die Pantheon Bühne und versprechen Unterhaltung durch Tanz, Gesang und Schauspiel, für die ganze Familie. Das Musical schafft eine eigene Welt und bietet Raum zum Verlieben, Lachen, Weinen und Mitfiebern.
Die klassische Geschichte erzählt von Belle, einer hübschen, klugen Frau, die sich, um ihren Vater zu retten, freiwillig in die Gefangenschaft eines monströsen Biestes und dessen verwunschenen Schlosses begibt. Trotz seines abschreckenden Äußeren entpuppen sich ihr Gastgeber und sein Personal, als freundlich und gutherzig. Langsam freundet sich Belle mit dem Personal des Schlosses an und beginnt zu ahnen, dass auch hinter der abscheulichen Fassade des Biestes mehr steckt. Doch die Zeit läuft. Die Bewohner des Schlosses haben nicht mehr lange, bis zu ihrer endgültigen Verwandlung in Gegenstände. Wird Belle es schaffen den Fluch zu brechen und das Schloss von dem Zauber zu befreien? Wird sie es schaffen ihren Vater zu retten?
„Generation Z- kann doch was" ist eine selbstorganisierte Jugendgruppe aus Bonn, die sich kreativ für andere Kinder und Jugendliche in Not einsetzt. Dies tut sie durch verschiedene Benefizveranstaltungen, wie Musicals, Konzerte, Straßenmusik, Poetry-Slams und vieles mehr.
„Wenn Kinder und Jugendliche verschiedenen Alters, aus verschiedenen Bereichen, wie Tanz, Gesang und Schauspiel zusammenkommen, entsteht etwas Magisches. Was uns alle verbindet ist die Eigeninitiative, der Wille zu helfen und der Spaß oder die Leidenschaft am Musical.“- Projektteam
Regie: Milena Ludwig, Aaron Borowiec und Amisha Steffen

Ab 6 Jahren
Länge: 120 min inkl. Pause
ALLE EINNAHMEN GEHEN AN DEN „STERNTALER BONN E.V.“
(sozial Sponsoring für Bonner Kinder und Jugendliche) www.sterntaler-bonn.de

Informationen

Anmeldunghttps://tickets.koelnbonn-live.de/tickets/step=12;nr=272197 Tickets online (als print-at-home-Verfahren) unter www.pantheon.de - Im hauseigenen Vorverkauf im Foyer des Pantheon-Theaters an Veranstaltungstagen des Pantheon – jeweils 90 Minuten vor Veranstaltungsbeginn bis Veranstaltungsstart geöffnet. (Bei Beginn um 20:00 Uhr z.B. von 18:30 bis 20 Uhr) - Ticket-TEL: 0228 – 212521 (Mo-Fr. 12-16.30 Uhr)

- Tickets gibt es auch an allen bekannten Bonnticket- und Kölnticket-Vorverkaufstellen

Eintritt

TICKETS
EUR 9,-/Mit ERM 5,- EUR IM VORVERKAUF
zzgl. etwaiger Vorverkaufsgebühren

Ermäßigungsberechtigt sind: - Mitglieder des Pantheon-Förderkreises
- Schüler, Studenten und Auszubildende bis einschl. 30 Jahren
- Arbeitslose & Bürger mit Bonn-Ausweis
- Schwerbehinderte (ab 60%)
- Inhaber von Ehrenamtskarten
 Bitte halten bei Einlass in den Theatersaal einen entsprechenden Nachweis bereit.

Das Ticket ist KEIN Fahrausweis.

 

Merken & teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...