Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

18. Januar 2018



Hauptnavigation



Inhaltsbereich

 

Termine


 

Bürgerversammlung © Bundesstadt Bonn

Aktuelles aus der Stadtplanung

"Freiraumplanerischer Wettbewerb PANDION Ville" - Ausstellung der Preisträger

Die Durchführung des freiraumplanerischen Wettbewerbsverfahrens für die öffentlichen Grün- und Verkehrsflächen im Bereich der ehemaligen Gallwitz-Kaserne im Stadtbezirk Hardberg, Ortsteil Duisdorf ist abgeschlossen. Aufgabe war, attraktive und vielfältige Nutzungsmöglichkeiten zu schaffen, die miteinander im Einklang und barrierefrei verbunden sind, insbesondere da das Gelände durch einen großen Höhenunterschied geprägt und nach Norden stark abfallend ist.

Ausgelobt wurde der Wettbewerb von der PANDION AG aus Köln. Die Koordinierung führte das Planungsbüro ISR aus Haan in Abstimmung mit der Stadt Bonn und der Architektenkammer NRW durch. Das Preisgericht hat am 9. Januar 2018 getagt und mit Vertretern der Bundesstadt Bonn, externen Fachleuten, politischen Vertretern und der PANDION AG über die Vergabe der Preise entschieden.

Die Arbeiten der ersten drei Preisträger werden öffentlich ausgestellt. Die Ausstellung findet vom 11. bis zum 23. Januar 2018 im Sitzungssaal des Rathauses Duisdorf (Bezirksverwaltungsstelle Hardtberg), Villemombler Straße 1, 53123 Bonn statt. Öffnungszeiten sind: Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 Uhr, Freitag von 8 bis 13 Uhr.


Bürgerinformation zur Bebauung "Mainzer Straße 250"

Die an der Zubringerstraße zwischen Mainzer Straße und Remagener Straße gelegene Fläche soll künftig für geförderten Wohnungsbau genutzt werden. Um den rechtskräftigen Bebauungsplan zu ändern, ist die Aufstellung eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes erforderlich.

Die Stadt Bonn führt daher am 25. Januar 2018 von 17 bis 19 Uhr in der Aula der Grundschule Am Domhof, Friedrich-Bleek-Straße 2, in Mehlem, eine Bürgerversammlung durch und wird dort ausführlich über das Konzept des Vorhabenträgers für das Bebauungsplangebiet sowie über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung informieren.

Neben der Informationsveranstaltung haben die Bürgerinnen  und Bürger die Möglichkeit sich die Pläne in der Zeit vom 26. Januar bis einschließlich  9. Februar 2018 während der Dienststunden  (Montag und Donnerstag von 8 bis 18 Uhr sowie Dienstag, Mittwoch und Freitag von 8 bis 13 Uhr) im Stadtplanungsamt, Etage 8C, im Stadthaus, Berliner Platz 2 und im Rathaus Bad Godesberg, Kurfürstenallee 1a, 53177 Bonn anzuschauen.


Weitere Informationen zum Bebauungsplan "Mainzer Straße 250"
URL: http://www.bonn.de/umwelt_gesundheit_planen_bauen_wohnen/sta dtplanung/staedtebau/19187/index.html?lang=de

Aufruf zum offenen Wettbewerb "Projekthearing Auerberg"

Bürgerinnen und Bürger können im Rahmen des offenen Wettbewerbs konkrete Projektvorschläge für die gestalterische, soziale und gesellschaftliche Entwicklung ihres Ortsteils einreichen. Dem Gewinner des Wettbewerbs winkt die Aufnahme seines Projektes in das Integrierte Entwicklungskonzept Auerberg und damit auch die Möglichkeit zur finanziellen Unterstützung bei der Umsetzung der Projektidee.

Aus allen Beiträgen werden fünf ausgewählt, die die Ideengeber am Montag, 22. Januar 2018, ab 18 Uhr im Haus Müllestumpe vorstellen werden. Eine Jury bestehend aus Vertreterinnen und Vertretern der Bürgerschaft, der Stadtverwaltung und des Quartiersmanagements wählt schließlich das Siegerprojekt aus, das dann mit Unterstützung der Stadt Bonn einen „Feinschliff“ erhält.


Weitere Informationen zum "Projekthearing Auerberg" finden Sie hier
URL: http://www.bonn.de/rat_verwaltung_buergerdienste/presseporta l/pressemitteilungen/35383/index.html
Alle Infos und Unterlagen zur Teilnahme am "Projekthearing Auerberg" können Sie auf dieser Projektseite einsehen und herunterladen
URL: http://www.bonn.de/umwelt_gesundheit_planen_bauen_wohnen/sta dtplanung/staedtebau/18546/index.html?lang=de

Bürgerinformationsveranstaltung "Kennedyallee 41"

Der Vorhabenträger ist mit der Planung an die Stadt herangetreten, das Grundstück Kennedyallee 41 in Bad Godesberg, Ortsteil Hochkreuz bei Abriss des Bestandsgebäudes einer neuen wohnbaulichen Entwicklung zuzuführen. Dafür wird ein neues Planungsrecht in Form eines vorhabenbezogenen Bebauungsplanes aufgestellt.

Die Stadt Bonn führt am Donnerstag, 1. Februar 2018 in der Zeit zwischen 17 und 20 Uhr eine Bürgerinformationsveranstaltung im Wissenschaftszentrum Bonn, Raum S1/S2, Ahrstraße 45, 53175 Bonn- Bad Godesberg (barrierefrei) durch und wird dort über das Vorhaben an verschiedenen Informationsständen, zu dem weiteren Planungsverfahren sowie über die allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung informieren.

Darüber hinaus erfolgt vom 31. Januar bis einschließlich 15. Februar 2018 im Stadtplanungsamt, Aufzug 2, Etage 8 C, im Stadthaus, Berliner Platz 2, 53103 Bonn, und im Rathaus Bad Godesberg, Kurfürstenallee 1a, 53177 Bonn, die öffentliche Darlegung der allgemeinen Ziele und Zwecke der Planung.


weitere Informationen zum Bebauungsplan "Kennedyallee 41"
URL: http://www.bonn.de/umwelt_gesundheit_planen_bauen_wohnen/sta dtplanung/staedtebau/19252/index.html?lang=de

Ausschuss für Planung, Verkehr und Denkmalschutz

Nächster Termin: Mittwoch, 17. Januar 2018, 18 Uhr im Ratssaal, Stadthaus

Tagesordnungspunkte
URL: http://www2.bonn.de/bo_ris/ris_sql/agm_index.asp?e_register= 0&e_content=3504&e_gre_id=13&e_search_tt=17&e_search_mm=1&e_ search_jjjj=2018&e_gre_art=Gremien&e_ter_id=5493&e_caller=ag m_register&e_termin=

Zurück zum Seitenanfang

Letzte Aktualisierung: 17. Januar 2018




 


 

© 2003 - 2018 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation