Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

17. April 2014



Hauptnavigation



Inhaltsbereich

 

"Offene Gartenpforte" in Bonn und der Region


 

Die ersten Sonnenstrahlen ziehen über das Land und beleben die Natur wieder mit neuem Grün. Endlich werden die Tage wieder heller und länger und die Wiesen und Gärten erstrahlen in bunten Farben durch verschiedenste Frühlingsblüher.

Nun beginnt für unsere Gartenbesitzer die Saison. Mit viel Fleiß und Muße werden die Gärten auf Vordermann gebracht, Pflanzen aus den Winterquartieren geräumt und liebevoll in Innenhöfen und Gärten platziert. Schließlich soll ja alles perfekt sein, wenn im Mai die ersten Gartentore für Außenstehende geöffnet werden.

Termine der Offenen Gartenpforte 2014 sind an den Wochenenden
17. und 18. Mai, 14. und 15. Juni und 12. und 13. Juli.

Ob ländlicher Bauerngarten oder grüne Stadt-Oase, weitläufiger Privatpark oder kleiner Reihenhausgarten, die Aktion zeigt, wie vielfältig und ideenreich die private Gartenkultur im Rheinland ist.

129 Teilnehmer nahmen 2013 alleine im südlichen Rheinland teil. Das Interesse der Gartenfreunde war riesig und die Besucherinnen und Besucher waren sichtlich beeindruckt, berichteten die Gartenbesitzer.

Broschüre wird zum Frühlingsmarkt veröffentlicht

Die jeweiligen Adressen, Öffnungszeiten sowie kurze Gartenporträts werden in der Broschüre "Offene Gärten 2014" veröffentlicht, die am Samstag, 26. April, zum Frühlingsmarkt auf dem Münsterplatz (10 bis 17 Uhr) am Stand des Amtes für Stadtgrün verteilt wird und danach an den städtischen Informationsstellen kostenlos erhältlich ist. Sie können die Broschüre auch zugeschickt bekommen: Bitte senden Sie dazu 1,45 Euro in Briefmarken mit dem Stichwort "Offene Gartenpforte" an das
Amt für Stadtgrün z.Hd. Petra Luhmer
Berliner Platz 2
53103 Bonn

Hier finden Sie die Broschüre zum Download:

Broschüre "Offene Gartenpforte" 2014 [PDF, 15179 KB]
Datei: http://www.bonn.de/umwelt_gesundheit_planen_bauen_wohnen/amt _fuer_stadtgruen/gruene_projekte/11341/index.html?lang=de&download=M3wBUQCu%2F8ulmKDu36WenojQ1NTTjaXZnqWfVpzLhmfhnapmm c7Zi6rZnqCkkIN1hHmEbKbXrZ2lhtTN34al3p6YrY7P1oah162apo3X1cjYh 2%2BhoJRn6w%3D%3D

Dokument vorlesen

Weitere Informationen zum Frühlingsmarkt
URL: http://www.bonn.de/umwelt_gesundheit_planen_bauen_wohnen/top themen/02314/index.html?lang=de

Initiative aus England

Offene Gartenpforte © Stadtgrün
| vergrößerte Ansicht: Offene Gartenpforte © Stadtgrün
 

Die Aktion "Offene Gartenpforte" wurde im Rheinland 2002 ins Leben gerufen und geht auf eine Initiative in England aus dem Jahre 1927 zurück. Das Amt für Stadtgrün der Bundesstadt Bonn hat seit 2006 die Koordination für das südliche Rheinland übernommen. Zum Einzugsgebiet zählen inzwischen die Städte Bonn und Köln, Rhein-Sieg-Kreis, Kreis Aachen, Kreis Euskirchen, Kreis Ahrweiler, Rhein-Erft-Kreis/ Bergheim, Oberbergischer Kreis, Rheinisch-Bergischen-Kreis, Altenkirchen/ Westerwald, Westerwaldkreis und der Kreis Neuwied.

Das Interesse beim Publikum und die Anzahl der teilnehmenden Gärten sind seitdem stetig gewachsen. Koordiniert und organisiert wird die "Offene Gartenpforte" vom Zentrum für Gartenkunst und Landschaftskultur in Schloss Dyck in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur (DGGL), rheinischen Gartenbauverbänden und kommunalen Grünflächenämtern.

Dabei ist die Stiftung Schloss Dyck für das nördliche Rheinland und das Amt für Stadtgrün der Stadt Bonn für das südliche Rheinland federführend zuständig.

Zur Homepage www.offene-gartenpforte.de
URL: http://www.offene-gartenpforte.de

Letzte Aktualisierung: 15. April 2014




  • Radtour zu offenen Gärten

    Auch in diesem Jahr möchten wir wieder zwei Radtouren anbieten. Wir haben den 17.5. und den 14.6. ausgesucht, siehe Tourenprogramm www.adfc-bonn.de Gruß Gabriele Heix
    von Gabriele Heix ADFC (13. Februar 2014, 12:39 Uhr)


  • Offene Gartenpforte 2014

    Sehr geehrte Damen und Herren, gern würde ich über unsere Infothek auf diese Veranstaltungen aufmerksam machen. Sollten Sie über Flyer und Poster verfügen, bitte ich um 1 Plakat und 10 Flyer kostenfrei. Auch zu weiteren Veranstaltungen können Sie uns gern in Ihren Verteiler aufnehmen und beliefern. Falls möglich, vielen Dank. Mit freundlichen Grüßen Eva Langer Hochschule Bonn-Rhein-Sieg Hochschul- und Kreisbibliothek Granthamallee 20 53757 St. Augustin
    von Eva Langer (13. März 2014, 12:34 Uhr)


Ihre Meinung

Geben Sie Ihren Beitrag in das Formular ein. Bitte verwenden Sie unbedingt eine gültige E-Mail-Adresse. Nach dem Versand erhalten Sie zunächst eine E-Mail mit einem Bestätigungslink, den Sie aktivieren müssen, bevor Ihr Beitrag veröffentlicht wird.

 


 

© 2003 - 2014 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation