Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

23. Oktober 2018



Hauptnavigation



Inhaltsbereich

 

Entspannung pur lernen: Progressiver Muskelentspannungs-Gesundheitskurs mit 75 € Krankenkassenzuschuss


 

Für wen ist die „Progressive Muskelentspannung“ geeignet?


Langes Arbeiten am PC, Stresserfahrungen, schweres Heben und Tragen, einseitige Körperhaltungen usw. führen oft zu Muskelanspannungen, die mit der Methode der Progressiven Muskelentspannung wieder gut abgebaut werden können.


Die Progressive Muskelentspannung ist einfach zu erlernen und zeigt in der Regel schnell positive Wirkungen auf körperlicher, emotionaler und mentaler Ebene. Geeignet ist dieses Angebot daher für alle, die ihre Regenerations- und Erholungsfähigkeit verbessern, den Folgen von Stress oder chronischen Muskelverspannungen vorbeugen und ihr körperliches und seelisches Wohlbefinden stärken möchten.

Trainingsinhalte
In diesem Training lernen Sie, einzelne Muskelgruppen Ihres Körpers in einer bestimmten Reihenfolge bewusst anzuspannen, sie dadurch intensiv zu spüren und anschließend wieder gezielt zu entspannen. Indem Sie Ihr Gefühl für den Gegensatz aus „Anspannung“ und „Entspannung“ stärken, nehmen Sie später auch besser wahr, wenn sich Ihre Muskulatur verspannt. Sie können dann durch ein gezieltes Entspannen wirkungsvoll dagegen angehen.

Bitte beachten Sie:
Wer gerade ärztlich oder psychotherapeutisch behandelt wird, sollte mit seinem Arzt oder Therapeuten die Kursteilnahme abstimmen.



08.09.2018 bis 10.11.2018


14:00


Tagungsstätte Marienhof
Königswinterer Str. 414
53639 Königswinter


Die Kursgebühr für das jeweils am 08.09./16.10. und am 10.11.2018 jeweils 3,5 stündige Training (samstags von 14 bis 18 Uhr) beträgt 94 € pro Person und ist vor Kursbeginn zu bezahlen, der Eigenanteil beträgt nur 19 €, denn: Mindestens 75 € können nach dem Training grundsätzlich von allen gesetzlichen Krankenkassen (GKV) bezuschusst werden.


Das Training ersetzt keine Psychotherapie. Die aktive Mitarbeit der Kursteilnehmenden wird vorausgesetzt.


Bitte melden Sie sich telefonisch unter 02244 - 9189822 oder per Mail (SMJ@Jung-Team.de) an. Oder direkt unter www.Jung-Team.de 


Gesundheitskurse mit Krankenkassenzuschuss in der Region
URL: https://www.jung-team.de/termine_gesundheitsfoerderung-krankenkassenzuschuss/


Kontakt@Jung-Team.de
E-Mail-Adresse: mailto:Kontakt@Jung-Team.de




 


 

© 2003 - 2018 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation