Bonn - Die Stadt

 

Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Sprache und Service | Inhaltsbereich | Hauptnavigation | Hilfe | Suche | Seite drucken, Seite weiterempfehlen | spezielle Seitenfunktionen

Hilfe


Über folgende Tastenkominationen gelangen Sie zu den Hauptrubriken:

Zusätzlichen Service erhalten Sie über diese Tastenkombinationen:

Aktuelles Datum

20. Juni 2018



Hauptnavigation



Inhaltsbereich

 

Frankenbad


 

Bonn-City
Adolfstraße 45,
53111 Bonn
Tel.: 0228 - 77 24 62, 0228 - 77 24 63 (Fax)

Das Frankenbad ist ein Hallenschwimmbad, das über ein Kurzbahnsportbecken, ein Mehrzweckbecken und ein Lehrschwimmbecken verfügt. Es wurde in den 80er Jahren durch die Austragung des Arena-Meetings in Schwimmerkreisen bekannt. Hier werden jährlich die German-Open der Synchronschwimmerinnen ausgerichtet. Bis zu 400 Zuschauerinnen und Zuschauer haben von der hoch gelegenen Tribüne hervorragende Möglichkeiten, das Wettkampfgeschehen im Sportbecken des Frankenbades zu verfolgen.

Das Frankenbad ist mit Buslinien 604 und 605 erreichbar, die auch Anschluss an den Hauptbahnhof haben. Außerdem stehen Parkplätze zur Verfügung. Das Bad ist nicht zugänglich für Rollstuhlfahrer.

Eintrittspreise
URL: http://www.bonn.de/tourismus_kultur_sport_freizeit/baeder/ei ntrittspreise/index.html?lang=de
Stadtplan
Stadtplan: http://stadtplan.bonn.de/mapbender/kartenausschnitt.pl?anwen dung=Bonn.de+-+Lageplan&strasse=Adolfstraße&hausnummer=45& mitteX=&mitteY=& label=&kartentyp=Stadtplan& width=1004&height=748& scale=3000&marker=1& font=Verdana&fontcolor=5D93B2& fontsize=14&pagecolor=DEEBF7& navigation=2

Öffnungszeiten:

Das Frankenbad öffnet wieder am 3. September 2018.

  • Einlass- und Kassenschluss regelmäßig 40 Minuten vor Ende der jeweiligen Öffnungszeit. Die Bade- und Duschzeit endet 15 Minuten vor Ablauf der Öffnungszeit.
  • Die Schwimmhalle ist geschlossen: Heiligabend, 1. u. 2. Weihnachtsfeiertag, Silvester, Neujahr, Karnevalssonntag, Rosenmontag, Ostersonntag.
  • Montag bis Freitag: eingeschränkte Bahnen Nutzung im Sportbecken wegen Schul-, Uni- oder Vereinssport
  • Sprunganlage: Ein Ein-Meter-Sprungbrett und ein Drei-Meter-Sprungbrett.
  • Der Sprungturm ist zurzeit außer Betrieb 

Sportbecken (26° C): 25 m x 15 m, sechs Startbahnen, Wassertiefe: 2,25 m bis 3,80 m

  • montags: 6.30 bis 13.30 Uhr
  • dienstags: 6.30 bis 21 Uhr
  • mittwochs: 6.30 bis 21 Uhr
  • donnerstags: 6.30 bis 13.30 Uhr
  • freitags: 6.30 bis 14 Uhr
  • samstags: 7 bis 14.45 Uhr
  • sonn- und feiertags: 8 bis 16 Uhr

Lehrbecken (30° C): 12 m x 8 m, Wassertiefe: 0,6 m bis 1,10 m

  • montags: geschlossen
  • dienstags: 14.30 bis 19 Uhr
  • mittwochs: 13.30 bis 21 Uhr , (15.30 bis 17.30 Uhr
  •  gesperrt  wegen Kursbetrieb)  
  • donnerstags: geschlossen
  • freitags: geschlossen
  • samstags: 11 bis 14.45 Uhr
  • sonn- und feiertags: 8 bis 16 Uhr

Mehrzweckbecken (28° C): 25 m x 12,5 m, Wassertiefe: 2,25 m bis 3,80 m

  • montags: 6.30 bis 8 Uhr
  • dienstags: 6.30 bis 8 Uhr und 14 bis 21 Uhr
  • mittwochs: 6.30 bis 8 Uhr und 14 bis 21 Uhr, (Einschränkungen wegen Kursbetrieb: 15.30 bis 20.30 Uhr)
  • donnerstags: 6.30 bis 8 Uhr
  • freitags: 6.30 bis 8 Uhr
  • samstags: 7 bis 14.45 Uhr
  • sonn- und feiertags: 8 bis 16 Uhr, sonntags ist von 13 bis 16 Uhr Tummeltag. Dann  lassen wir Trimaran, Krake und Co. zu Wasser. Große und kleine Wasserspielzeuge laden zum Toben ein. Die Sprunganlage steht nicht bzw. nur eingeschränkt zur Verfügung.


Letzte Aktualisierung: 15. Juni 2018




 


 

© 2003 - 2018 Stadt Bonn  Impressum

Seite drucken, Seite weiterempfehlen



zurück zur Sprungnavigation