Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Kompetenzzentrum Frau und Beruf

Das Kompetenzzentrum Frau & Beruf Bonn/Rhein-Sieg

Seit 2012 ist das Kompetenzzentrum Frau und Beruf Bonn/Rhein-Sieg ein Kooperationsprojekt der Wirtschaftsförderungen der Stadt Bonn und des Rhein-Sieg-Kreises. Es ist eines von 16 Kompetenzzentren in Nordrhein-Westfalen und wird vom Land NRW und der Europäischen Union gefördert. 

Berufliche Chancengleichheit

Das Kompetenzzentrum Bonn/Rhein-Sieg setzt sich für berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern ein. Die Erwerbstätigkeit von Frauen soll qualitativ und quantitativ verbessert und die Potentiale von Frauen stärker genutzt werden. Es unterstützt kleine und mittlere Unternehmen dabei weibliche Fachkräfte zu gewinnen, die Potentiale der Frauen im Unternehmen weiterzuentwickeln und die Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Pflege zu verbessern.

Personalentwicklung mit Mentoring - Frauen in die Führung!

Das Qualifikationsniveau von Frauen in der Region liegt über dem Landesdurchschnitt. Bei weiter steigendem Fachkräftebedarf, muss ein besonderes Augenmerk auf die vielen gut ausgebildeten Frauen gelegt werden. Dieses Potential wird allgemein nicht ausreichend erkannt und spiegelt sich entsprechend nicht in den Führungsetagen wider. Mit dem Cross-Mentoring-Programm „mentoring4women-Frauen in die Führung!“ unterstützt das Kompetenzzentrum Bonn/Rhein-Sieg seit 2014 kleine und mittlere Unternehmen bei der Personalentwicklung. Im Fokus steht die gezielte Optimierung von beruflichen Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten für erwerbstätige Frauen. Das Programm wendet sich an Betriebe, die Führungskräfte aus eigenen Reihen entwickeln und eine Mitarbeiterin auf den nächsten Karriereschritt vorbereiten möchten. Sie können Mentoring als Personalentwicklungsinstrument einsetzen und bleiben dabei attraktiv und wettbewerbsfähig. Unternehmen (KMU) mit fünf bis zu 249 Beschäftigten können kostenfrei an dem Programm teilnehmen. 

Chancen für ambitionierte Frauen-Impulse für erfahrene Führungskräfte

14 weibliche Fach-und Führungskräfte aus 13 Unternehmen nehmen an dem aktuellen einjährigen Cross- Mentoring Programm 2020/2021 teil. Gestandene Führungspersönlichkeiten aus unterschiedlichen Unternehmen begleiten als Mentor*innen ein Jahr lang die Frauen in Ihrer Karriereentwicklung. Mit dem Programm haben die Führungskräfte die Chance Ihre Erfahrungen ehrenamtlich weiterzugeben und durch den Kontakt zur nächsten Führungsgeneration neue Impulse zu erhalten. Das Mentoring-Jahr wird durch Auftakt -und Abschlussveranstaltungen sowie durch Workshops und Netzwerktreffen begleitet.

Das Netzwerk „FAMILIENBEWUSSTE UNTERNEHMEN Bonn/Rhein-Sieg“

Das Netzwerk „FAMILIENBEWUSSTE UNTERNEHMEN Bonn/Rhein-Sieg“ ist seit seiner Gründung im November 2013 stetig gewachsen und hat mittlerweile 90 Mitgliedsunternehmen in der Region. Ziele des Netzwerkes sind die kontinuierliche Sensibilisierung von Unternehmen, das Aufzeigen konkreter personalpolitischer Möglichkeiten sowie Unterstützung bei der Implementierung familienbewusster Personalpolitik. Die Mitglieder erhalten Beratung sowie innovative Fachimpulse zur familienbewussten Personalpolitik und tauschen sich regelmäßig viermal im Jahr bei Netzwerktreffen aus. Die Mitgliedschaft ist kostenfrei. Die Netzwerkmitglieder können darüber hinaus das Netzwerklogo führen und ihr Unternehmen über die Internetseite  www.familienbewussteunternehmen.de (Öffnet in einem neuen Tab) präsentieren. 

Fachimpulse für familienbewusste Personalpolitik

Das Kompetenzzentrum Frau & Beruf Bonn/Rhein-Sieg greift aktuelle Themen zur familienbewussten Personalpolitik auf und bietet dazu verschiedene Veranstaltungsformate. Die Bandbreite der thematischen Schwerpunkte reicht dabei von Generationsmanagement in KMU, Remote Leadership – Führen aus der Ferne über Pflegescout-Workshop bis hin zu dem Führen in Teilzeit. Weiterhin findet einmal jährlich ein Aktionstag zur familienbewussten Personalpolitik statt. In diesem Jahr gab es eine digitale Veranstaltungsreihe zum Thema „Mindful Leadership“.

Amt für Wirtschaftsförderung
Kompetenzzentrum Frau & Beruf Bonn/Rhein-Sieg

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Agentur Schwind
  • Agentur Schwind

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...