Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Interessenbekundungsverfahren für neue Kita in Endenich

Für die Vergabe der Trägerschaft einer neuen viergruppigen Kindertageseinrichtung hat die Stadt Bonn jetzt ein Interessenbekundungsverfahren ausgerufen. Die sich im Bau befindliche Kita liegt im „Quartier West-Side“ in Bonn-Endenich.

Fertiggestellt sein soll das Gebäude, das sich im Planungsraum Bonn-West befindet, der wiederum zum statistischen Bezirk Neu-Edenich gehört, im Oktober 2021. Bewerbungen mitsamt einer pädagogischen Konzeption für die Bedürfnisse von Kindern im Alter von etwa vier Monaten bis zum Schuleintritt, nimmt das Amt für Kinder, Jugend und Familie bis zum 31. August 2020 entgegen.

Zugrunde liegt dem Interessensbekundungsverfahren (IBV) ein Beschluss des Rates der Bundesstadt Bonn vom 30. März 2017 (DS-NR. 1710173).

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Foto: Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • mibro/Pixabay.com
  • Bundesstadt Bonn
  • Giacomo Zucca / Bundesstadt Bonn
  • Bundesstadt Bonn

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...