Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Internationales Frauenzentrum Bonn e.V. (IFZ)

Das Internationale Frauenzentrum (ifz) ist seit 1999 ein Ort der nationalen, internationalen und kulturellen Begegnung. Es ist eine multikulturelle Einrichtung. Mitglieder im überparteilichen, überkonfessionellen und generationsübergreifenden ifz sind 170 Frauen aus Europa, Asien, Afrika und Amerika sowie Organisationen aus der Friedens-, Flüchtlings- und Frauenarbeit.

Es setzt sich ein für Frieden und Menschenrechte, für mehr Gerechtigkeit zwischen Mann und Frau und dient als Plattform für die Vernetzung des vielfältigen Frauenengagements in Bonn. Es organisiert Vorträge, Workshops und Arbeitskreise in Zusammenarbeit mit anderen Organisationen. Das ifz ist Mitglied im Deutschen Paritätischen Wohlfahrtsverband.

Internationales Frauenzentrum Bonn e.V. (IFZ)

Ihr Browser unterstützt keine Inlineframes. Sie können den Inhalt dennoch verwenden, indem Sie den folgenden Link verwenden.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...