Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Hauptstadt des Waldes

Die Bundesstadt Bonn ist auf Initiative des „European Forest Institute“ (EFI) im Jahr 2020 European Forest City. Bis Dezember war eine Veranstaltungsreihe zu den unterschiedlichen Funktionen und Leistungen des Waldes geplant. Die Termine fallen zwar bis 31. Juli aus, aber es gibt einige digitale Angebote.

Der Wald bietet nicht nur einen Lebensraum für Pflanzen und Tiere, sondern ist auch ein wichtiger Rohstofflieferant. Er reguliert das Klima, speichert Wasser und verbessert unsere Luft. Gleichzeitig können sich die Menschen im Wald gut erholen und die Natur erleben.

Initiiert vom European Forest Institute und der Stadt Bonn wurde mit zahlreichen lokalen und internationalen Partnern ein Veranstaltungsprogramm aufgestellt, das die unterschiedlichen Funktionen und Leistungen des Waldes vorstellt, diskutiert und so erlebbar gemacht. Wegen der Auswirkungen der Coronapandemie ist es allerdings bis 31. Juli ausgesetzt.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Klaus Striepen, Wald und Holz NRW
  • Foto: Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Schumann - aclewe
  • Naturpark Rheinland
  • Giacomo Zucca / Bundesstadt Bonn

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...