Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Deutsche Hellas - Gesellschaft e. V. für kulturelle Zusammenarbeit in Europa

Die Gesellschaft hat das Ziel, die Verständigung, Verbindung und Freundschaft zwischen Deutschen und Griechen innerhalb der Europäischen Union zu pflegen und zu fördern sowie durch Pflege und Intensivierung kultureller Kontakte zwischen Griechenland und den anderen europäischen Staaten ein Bewusstsein für das gemeinsame kulturelle Erbe zu wecken und in der Wahrung europäischen Kulturerbes einen Beitrag zum Zusammenwachsen seiner Bürger in friedlicher Koexistenz zu leisten.

Die Gesellschaft betreibt und unterstützt Studien zur griechischen Kultur und fördert ihre Verbreitung in der Bundesrepublik Deutschland. Sie unterhält enge Kontakte zu universitären Einrichtungen bundes- und europaweit und pflegt insbesondere die Zusammenarbeit mit der Bonner Universität. Sie regt an und fördert die Gründung von weiteren deutsch-griechischen Institutionen in der Bundesrepublik sowie im europäischen Ausland. Darüber hinaus will die Gesellschaft, die bundesweit tätig ist, mit ihrem Wirken insbesondere zum ständigen Aufbau der Bundesstadt Bonn zur Kulturstadt beitragen.

Deutsche Hellas - Gesellschaft e. V. für kulturelle Zusammenarbeit in Europa

Ihr Browser unterstützt keine Inlineframes. Sie können den Inhalt dennoch verwenden, indem Sie den folgenden Link verwenden.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...