Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Deutsch-Usbekische Gesellschaft e.V.

Die Deutsch-Usbekische Gesellschaft e.V. verfolgt gemäß ihrer Satzung die Pflege und die Vertiefung der deutsch-usbekischen Beziehungen, insbesondere auf kulturellem, wissenschaftlich-technischem und wirtschaftlichem Gebiet, durch die Förderung persönlicher Kontakte zwischen Personen und die Vermittlung von Beziehungen zwischen Organisationen beider Staaten und die Unterstützung von Austauschprogrammen.

Die Deutsch-Usbekische Gesellschaft will den gegenseitigen Kenntnisstand über Deutschland und Usbekistan erweitern und verwirklicht dies durch die Organisation von Veranstaltungen zu Themen aus Kultur, Politik, Wirtschaft und Wissenschaft.


Die Deutsch-Usbekische Gesellschaft wirkt im Rahmen der Städtepartnerschaft Bonn - Buchara und arbeitet eng zusammen mit der Botschaft der Republik Usbekistan in der Bundesrepublik Deutschland.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...