Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Deutsch-Japanische Gesellschaft Bonn e.V.

Die DJG Bonn e.V. dient der Pflege und Förderung der kulturellen Beziehungen zwischen Deutschland und Japan, der Verbreitung und Vertiefung der Kenntnis von Japan in Deutschland und der Förderung des Verständnisses zwischen beiden Völkern. Sie ist Mitglied des Verbandes der Deutsch-Japanischen Gesellschaften in der Bundesrepublik, der in engem Kontakt zu dem Verband der Japanisch-Deutschen Gesellschaften in Japan steht. Derzeit gehören der DJG Bonn circa 350 Mitglieder unterschiedlicher Alters- und Berufsgruppen an.

Jährlich werden rund 30 Veranstaltungen durchgeführt, die Japans Politik, Wirtschaft, Kultur, Religion und Gesellschaft beleuchten. Seit 1993 besteht auch eine auf Freundschaft und gegenseitigem Austausch basierende Partnerschaft mit der Japanisch-Deutschen Gesellschaft Kagawa (Shikoku).

Deutsch-Japanische Gesellschaft Bonn e.V.
Frau Sabine Ganter-Richter
Vorsitzende

Ihr Browser unterstützt keine Inlineframes. Sie können den Inhalt dennoch verwenden, indem Sie den folgenden Link verwenden.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...