Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Colloquium Humanum e.V.

Das Colloquium Humanum ist eine von parteipolitischen und konfessionellen Bindungen freie Vereinigung. Sie fördert die Verständigung von Menschen aller Völker und Kulturen und trägt durch gemeinsame Veranstaltungen von Ausländern und Deutschen zur Überwindung von Vorurteilen, Gegensätzen und Diskriminierungen bei. Es arbeitet mit zahlreichen öffentlichen und privaten Institutionen zusammen und organisiert Länderabende und Vorträge, die Einblick geben in die Lebensform fremder Länder, deren Geschichte, Kultur, Wirtschaft und Politik.

Vorträge mit Diskussionen informieren über Gegenwartsfragen und über kulturelle, wirtschaftliche und wissenschafts-bezogene Themen in Deutschland. Informationsfahrten führen zu Ausstellungen und Kulturstätten des Landes, zu Wirtschaftsunternehmen, Institutionen des öffentlichen Lebens und zu Landschaften exemplarischen Charakters.

Ihr Browser unterstützt keine Inlineframes. Sie können den Inhalt dennoch verwenden, indem Sie den folgenden Link verwenden.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...