Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Bonner Europatag.

4. Mai 2019, Altes Rathaus

Das Alte Rathaus öffnet anlässlich des Bonner Europatages am Samstag, 4. Mai, von 11 bis 16 Uhr seine Türen. An diesem Tag können sich die Bürgerinnen und Bürger dort über die Arbeit der zahlreichen europäischen und europapolitisch aktiven Organisationen, Vereine und Initiativen in Bonn informieren.

Für das Jahr 2019 hat Dr. Stephan Holthoff-Pförtner, Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales des Landes Nordrhein-Westfalen, das Thema „Europa: gemeinsame Werte, gemeinsame Zukunft“ in den Mittelpunkt der Europawoche gestellt. Das Unterthema "Europa – gemeinsam –(er)leben" soll genutzt werden, um die Diskussion über die Zukunft der EU und die aktuellen Herausforderungen in Gang zu setzen und zu fördern.

Das Programm des Bonner Europatages

Während im Alten Rathaus Ländergesellschaften, Europaschulen, europäisch und entwicklungs-politisch aktive Institutionen, Vereine und Organisationen neben der Vorstellung ihrer Arbeit auch vielfältige Mitmachaktionen sowie länderspezifische Kostproben anbieten, informieren vor dem Rathaus die politischen Parteien über ihre europapolitischen Positionen. Die Europa-Union Bonn/Rhein-Sieg, bietet neben spannenden Gesprächspartnern im Erdgeschoss des Alten Rathauses im EU-Café kostenlosen Kuchen und Kaffee an.

Auch die Kleinen kommen auf ihre Kosten: Von 11 bis 15 Uhr wird vor dem Alten Rathaus und bei schlechtem Wetter im Alten Rathaus kostenloses Flaggen-Schminken angeboten und auf der Europa-Kletterpyramide der europäischen Kommission können die EU-Staaten erklommen werden.

Oberbürgermeister Ashok Sridharan eröffnet den Bonner Europatag offiziell um 12 Uhr. Neben der musikalischen Begleitung durch die Soundgesellschaft, erwartet Sie im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung ein Auftritt der Poetry Slammerin Ella Anschein.

Die Bundeszentrale für politische Bildung präsentiert zum Europatag den Wahl-O-Mat zum Aufkleben. Er funktioniert völlig analog, wie ein Lochkartensystem. Die Nutzer können gemeinsam die Thesen besprechen und ihre Zustimmung oder Ablehnung durch das Anbringen von kleinen Aufklebern zeigen. Am Ende bekommen sie ein Wahl-O-Mat-Ergebnis digital errechnet und ausgedruckt.

Die Teilnehmer des Bonner Europatages

  • Bonn International Model United Nations/Simulation Internationale des Nations Unies de Bonn BIMUN/SINUB
  • Bundesministerium für Arbeit und Soziales
  • Bundeszentrale für politische Bildung
  • Deutsche Hellas – Gesellschaft
  • Deutscher Akademischer Austauschdienst
  • Deutsch-Französische Gesellschaft
  • Deutsch-Irische Gesellschaft
  • Deutsch-Kroatische Gesellschaft
  • Deutsch-Maltesische-Gesellschaft
  • Deutsch-Türkische Gesellschaft
  • Deutsch-Ungarische Gesellschaft
  • Erasmus Study Network
  • Europäische Kommission, Regionalvertretung Bonn
  • Europa-Union Bonn / Rhein-Sieg
  • European Choral Association – Europa Cantat
  • European Music Council
  • Frauenkreis für Europäische Freundschaft Bad Godesberg
  • Friedrich-Ebert-Stiftung
  • Institut Français
  • Jumelages Européens PTT
  • Konrad-Adenauer-Stiftung
  • Oxford-Club Bonn
  • Partnerschaftskomitee Beuel-Mirecourt
  • Pulse of Europe
  • Senior Expert Service
  • Willy-Brandt-Forum Unkel

Der Bonner Europatag wird durch die Europäische Kommission und das Land Nordrhein-Westfalen gefördert und ist Teil der Europawoche 2019, welche vom Land NRW und der Bundesregierung gemeinsam durchgeführt wird.

Mit dem Projekt „Bonner Europatag“ hat die Stadt Bonn erfolgreich am Wettbewerb „Europawoche 2019“ des Landes NRW teilgenommen. Sie wurde am 25. März 2019 von Dr. Stephan Holthoff-Pförtner, Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet. Informationen zum Wettbewerb „Europawoche 2019“.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Giacomo Zucca / Bundesstadt Bonn
  • Bundesstadt Bonn

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...