Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Verein für Gefährdetenhilfe gB-GmbH

Zielgruppe: Suchtvorbeugung / Suchtkrankenhilfe
Angebotssparte: Arbeit, Ausbildung und Qualifizierung

  • der VfG stellt in seinen Arbeitsbetrieben für Bezieherinnen und Bezieher von Arbeitslosengeld II (ALG II) Arbeitsmöglichkeiten bereit, die der Qualifizierung und Wiedereingliederung in den regulären Arbeitsmarkt dienen
  • die Zuweisung erfolgt durch das Jobcenter
Verein für Gefährdetenhilfe gB-GmbH

Ihr Browser unterstützt keine Inlineframes. Sie können den Inhalt dennoch verwenden, indem Sie den folgenden Link verwenden.

Merken & teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...