Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Tagesablauf im Tagespflegehaus

Nachfolgend ist ein typischer Tagesablauf im Tagespflegehaus Breite Straße dargestellt, der nicht zwingend an allen Öffnungstagen eingehalten wird. Bedingt durch Sonderveranstaltungen (zum Beispiel Feste oder Ausflüge) oder durch besondere Wünsche der Tagesgäste kann der jeweilige Ablauf abweichen.

ab 7:45 Uhr

Erreichbarkeit des Personals in der Einrichtung (außerhalb der Öffnungszeiten können Sie Nachrichten auf einem Anrufbeantworter hinterlassen)

8:00 Uhr Beginn des ersten Fahrdienstes
gegen 9:00 Uhr Eintreffen der Tagesgäste in der Einrichtung, anschließend Frühstück
ab 9:15 Uhr Beginn des zweiten Fahrdienstes
ab 10:00 Uhr Aktivierungsgruppen (zum Beispiel Sitzgymnastik, Gedächtnistraining, Gesprächs- oder Zeitungsrunden, musisch-kulturelle Angebote, etc.)
ab 12:15 Uhr Mittagessen
anschließend Mittagsruhe
ab 14:00 Uhr Aktivierungsgruppe mit gemeinsamem Kaffeetrinken
ab 15:00 Uhr Beginn des ersten Fahrdienstes für die Rückfahrt und Beginn der Spätbetreuung (zum Beispiel Gesellschaftsspiele, Spaziergänge, TV, Gespräche, etc.)
gegen 16:00 Uhr Imbiss für die Tagesgäste der Spätbetreuung
gegen 17:00 Uhr Beginn des zweiten Fahrdienstes für die Rückfahrt

Andere Maßnahmen, wie

  • Begleitung zu Arztbesuchen und Einkäufen sowie
  • behandlungspflegerische Maßnahmen, zum Beispiel Verabreichen von Medikamenten,

werden nach Bedarf in den Ablauf integriert.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise