Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Hilfe für psychisch Kranke e.V. Bonn / Rhein-Sieg - Angehörigenberatung

Zielgruppen: Menschen mit Behinderung, Menschen mit psychischer Beeinträchtigung
Angebotssparte: Sozialberatung

  • das Angebot richtet sich an Angehörige und deren psychisch erkrankte Familienmitglieder
  • zurzeit finden persönliche Beratungen nur nach vorheriger Terminabsprache statt; erste telefonische Auskünfte erteilen erfahrene Mitglieder
  • der Angehörigen-Kreis findet jeden dritten Mittwoch im Monat von 17 bis 19 Uhr in der Lennéstraße 48, Herz-Jesu-Hof Bonn, statt. Die Teilnahme ist kostenfrei und ohne Voranmeldung möglich
  • alle Informationen zur Angehörigenberatung finden Sie auf der Internetseite www.hfpk.de
Hilfe für psychisch Kranke e.V. Bonn / Rhein-Sieg - Angehörigenberatung

Ihr Browser unterstützt keine Inlineframes. Sie können den Inhalt dennoch verwenden, indem Sie den folgenden Link verwenden.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...