Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Fachklinik Meckenheim Stationäre Einrichtung zur medizinischen Rehabilitation alkohol- und drogenabhängiger Männer

Zielgruppen: Suchtvorbeugung / Suchtkrankenhilfe, Menschen mit Beeinträchtigung, Menschen mit psychischer Beeinträchtigung
Angebotssparte: Sozialberatung

  • 36 stationäre Plätze und vier Plätze für ganztägig ambulante Therapie
  •  individualisierte Behandlung komorbider Erkrankungen (Psychosen, komplexe Traumafolgestörung, ADHS)
  • Anerkennung nach §§ 35-37 BtMG
Fachklinik Meckenheim Stationäre Einrichtung zur medizinischen Rehabilitation alkohol- und drogenabhängiger Männer
Verein für Gefährdetenhilfe gB-GmbH
Träger

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise