Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Entlastung von Familien mit Demenzerkrankten Margret Ursprung

Zielgruppe: Seniorinnen und Senioren
Angebotssparten: Betreuung, Angebote für Menschen mit Demenz, Angebote zur Unterstützung im Alltag

Der Kümmerservice vermittelt Unterstützung von Demenzerkrankten im Alltag durch engagierte und gut ausgebildete Helferinnen und Helfer.

Leistungen:

  • stundenweise Betreuung;
  • über vergangene Aktivitäten, Kompetenzen und Familiensituationen sprechen;
  • Geschichten erzählen und anhören;
  • Spaziergänge machen;
  • bei kreativer und sportlich angemessener Freizeitgestaltung unterstützen;
  • Musik hören oder machen;
  • Gesellschaftsspiele und Puzzle machen;
  • Übungen für Gedächtnistraining;
  • Tageszeitung lesen und besprechen;
  • Bilder malen;
  • Tee / Kaffee trinken;
  • Begleitung bei Theaterbesuchen; Amts-, Arztbesuchen sowie Krankenhausaufenthalten
  • darüber hinaus können auch nicht an Demenz erkrankte Personen betreut werden, beispielsweise bei Gartenarbeit oder Unterstützung im Haushalt
  • anerkannt nach § 45 b SGB XI
Entlastung von Familien mit Demenzerkrankten Margret Ursprung

Ihr Browser unterstützt keine Inlineframes. Sie können den Inhalt dennoch verwenden, indem Sie den folgenden Link verwenden.

Merken & teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...