Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Alltagsbegleitung für Demenzerkrankte Ursula Meinhardt

Zielgruppen: Seniorinnen und Senioren, Menschen mit Demenz
Angebotssparte: Angebote zur Unterstützung im Alltag, u.a. §§ 45 a und b SGB XI

  • das Angebot richtet sich an Menschen mit Demenzerkrankung, die von ihren Angehörigen zu Hause betreut werden oder noch alleine in der eigenen Wohnung leben können
  • die Betreuung bzw. Beratung erfolgt nach Absprache einmal wöchentlich, in Ausnahmefällen auch mehrmals nachmittags in der Häuslichkeit
  • die Unterstützung im Alltag orientiert sich an den Wünschen und Bedürfnissen des Menschen, der sie benötigt (keine haushaltsnahen Dienstleistungen); sie soll ein positives Erleben darstellen und Abwechslung bringen
  • anerkannt nach § 45 b SGB XI

 

Alltagsbegleitung für Demenzerkrankte Ursula Meinhardt

Ihr Browser unterstützt keine Inlineframes. Sie können den Inhalt dennoch verwenden, indem Sie den folgenden Link verwenden.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...