Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Leitbildprozess für Bad Godesberg

Für den Stadtbezirk Bad Godesberg wird ein Leitbildprozess durchgeführt. Der Fokus liegt auf der Entwicklung des Stadtbezirkszentrums als identifikationsstiftendem Raum.

Der Rat der Stadt Bonn hat in seiner Sitzung am 6. Februar 2020 ein neues Leitbild für den Stadtbezirk Bad Godesberg beschlossen. In Ergänzung verabschiedete das Gremium ein sogenanntes Integriertes Stadtteilentwicklungskonzept (ISEK) für die Innenstadt von Bad Godesberg. Beide sollen dem Stadtbezirk künftig als Orientierungsrahmen für alle weiteren Handlungsschritte und Maßnahmen dienen.

Über einen Zeitraum von circa einem Jahr wurden Leitbild und ISEK durch die Verwaltung in Zusammenarbeit mit der Stadt- und Regionalplanung Dr. Jansen GmbH sowie unter Beteiligung einer breiten Öffentlichkeit erarbeitet. Wichtige Meilensteine dabei waren die drei Leitbildkonferenzen im Stadtteil, in denen die Vorschläge für Ziele, Maßnahmen und Prioritäten mit den teilnehmenden Bürgerinnen und Bürgern erörtert wurden.

Während in der ersten Leitbildkonferenz im April 2018 circa 400 Bad Godesbergerinnen und Bad Godesberger ihre allgemeinen Wünsche zur Entwicklung des Stadtbezirks äußerten, wurden in der zweiten Konferenz konkrete Fragestellungen zu unterschiedlichen Leitbildthemen diskutiert. In der dritten Leitbildkonferenz lag der Fokus auf dem Integrierten Stadtteilentwicklungskonzept für die Innenstadt und konkreten Maßnahmenvorschlägen. Insgesamt beteiligten sich an den Veranstaltungen des Leitbildprozesses vor Ort und im Internet circa 2000 Bewohnerinnen und Bewohner.

Das Leitbild definiert in neun Leitbildthemen grundlegende Leitziele und Leitlinien zum Beispiel für die „Kurfürstliche Zeile“ oder eine „Neue Mobilität“. Im Integrierten Stadtteilentwicklungskonzept mit seinen fünf Handlungsfeldern sind unter dem übergeordneten Entwicklungsziel „Belebung und Attraktivierung der Innenstadt“ 18 konkrete Maßnahmen und Projekte für die Innenstadt von Bad Godesberg verankert.

Der Ratsbeschluss versetzt die Verwaltung in die Lage, die im Integrierten Stadtteilentwicklungskonzept enthaltenen Maßnahmen weiterzuentwickeln und umzusetzen sowie hierzu auch Förderanträge zu den jeweils anwendbaren Förderprogrammen zu stellen.

An der Weiterentwicklung und Umsetzung im Leitbildprozesses werden die Bad Godesbergerinnen und Bad Godesberger weiterhin intensiv beteiligt.

Herr Nils-Simon Schütt

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Bundesstadt Bonn

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...