Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Coronavirus SARS-CoV-2

Hier finden Sie grundlegende Informationen und weitere Tipps und Hinweise rund um das Thema Coronavirus.

Auf dieser Seite

  1. Aktuelles, Allgemeinverfügungen, Verordnungen und Videos
  2. Die aktuellen Zahlen
  3. Impfungen
  4. Schnellteststellen
  5. Schutzmasken für bedürftige Menschen
  6. Reisen während der Pandemie
  7. Informationen zur Quarantäne
  8. Corona: Schulen und Kitas
  9. Kontakt zur Stadtverwaltung
  10. Beratung der Behinderten-Gemeinschaft Bonn und barrierefreie Informationen
  11. Externe Informationen

Aktuelle Zahlen

Alle Zahlen finden Sie auf  dieser Seite. Ein Diagramm zum Fortschritt der Impfungen finden Sie  hier.

Das Gesundheitsamt hatte Ende März vorsorglich darauf hingewiesen, dass die Fallzahlen zur Weitermeldung ans Landeszentrum Gesundheit NRW (LZG) gegebenenfalls nicht mehr vollständig erfasst werden können. Dieser Fall ist aber nicht eingetreten. Das Gesundheitsamt erfasst die Meldezahlen weiterhin komplett und meldet sie an das LZG NRW. Das LZG NRW gibt die Zahlen an das RKI weiter.

Die Zahlen lassen sich auch auf den Internetseiten des  Robert-Koch-Instituts (Öffnet in einem neuen Tab) und des  Landeszentrums Gesundheit Nordrhein-Westfalen (Öffnet in einem neuen Tab) abrufen. Dort finden Sie auch Inzidenzen nach Altersgruppen oder Geschlecht.

Die Hospitalisierungsrate wird nur auf Bundesländerebene ermittelt. Sie finden die Zahlen für Nordrhein-Westfalen in  dieser Übersicht (Öffnet in einem neuen Tab) der Landesregierung. 

Verhalten bei positivem Coronatest oder als Kontaktperson

Sie haben ein positives Testergebnis erhalten, hatten Kontakt zu einer positiv getesteten Person oder haben eine Warnung Ihrer Corona-App erhalten?  Auf dieser Seite erhalten Sie Antworten auf das richtige Verhalten in einem solchen Fall.

Aktuelles, Allgemeinverfügungen, Verordnungen und Videos

Die aktuellen Zahlen

Belegung der Krankenhausbetten

Ihr Browser unterstützt keine Inlineframes. Sie können den Inhalt dennoch verwenden, indem Sie den folgenden Link verwenden.

Bitte beachten Sie: Nicht alle hier aufgeführten Patienten stammen aus Bonn.

Kontakt zur Stadtverwaltung

Städtische Hotlines/Mailadressen

Bürger*innen können sich bei gesundheitlichen Fragen rund um das Coronavirus unter 0228 7175 an das Bürgertelefon wenden (Montag bis Freitag 8 bis 16 Uhr). Gesundheitliche Fragen zur Impfung können Sie per E-Mail an  fragen.impfenbonnde richten.

Bitte rufen Sie nicht den Notruf 112 an.

Kontaktieren Sie bei Beschwerden mit Grippesymptomatik telefonisch Ihren Hausarzt. Dieser entscheidet über eine Behandlung in der Praxis oder zu Hause. Ist der Hausarzt nicht erreichbar, hilft der kassenärztliche Bereitschaftsdienst unter der kostenlosen Rufnummer 116117

Für ordnungsbehördliche Fragen zur Coronaschutzverordnung des Landes NRW erreichen Sie die Abteilung im Amt Bürgerdienste unter  33-11bonnde. An diese Mailadresse können sich Bürger*innen wenden, wenn es beispielsweise um das Thema Maskenpflicht geht, um Hygienekonzepte, um die Rückverfolgbarkeit von Personen oder um Veranstaltungen und Versammlungen.


Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise