Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Ferienaktionen. Stadtranderholung.

Ob Ferienprogramm, Jugendfreizeiten, Stadtranderholung oder andere Aktivitäten: Bonn hat viel zu bieten.

Sommerferienaktion „In Bonn ist was los“

Das Familienspielefest in der Rheinaue ist der Auftakt des Ferienprogramms.

Für Kinder und Jugendliche, die in den Sommerferien zu Hause etwas Spannendes erleben wollen, bietet die Bundesstadt Bonn jedes Jahr ein abwechslungsreiches Ferienprogramm an. Das Angebot umfasst Veranstaltungen aus verschiedenen Themengebieten wie Natur, Geschichte, Medien, Sport oder Kunst und ist so vielfältig, dass für jeden Geschmack etwas Interessantes zu finden sein wird.

Ausgerichtet werden die Veranstaltungen als Tagesveranstaltung, mehrtägiger Workshop oder Wochenprogramm von Bonner Museen, anderen Kultureinrichtungen, von Vereinen sowie von Kinder- und Jugendeinrichtungen in städtischer oder freier Trägerschaft.

Die Broschüre Ferienprogramm 2019 „In Bonn ist was los“ ist hier als PDF-Dokument zum Download hinterlegt.

Örtliche Träger, die Freizeit- und Bildungsangebote für Bonner Kinder und Jugendliche umsetzen, können finanzielle Hilfen bei der Bundesstadt Bonn beantragen.


Kontakt-Info zu Ferienaktionen und Stadtranderholung

Frau Luitgard Krahnke

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Michael Sondermann/ Bundesstadt Bonn
  • Bundesstadt Bonn

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...