Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Bürgerbriefe

Mit Bürgerbriefen, die an jeden Haushalt in der jeweils näheren Umgebung verteilt werden, will die Stadtverwaltung sicherstellen, dass möglichst viele Menschen die für sie relevanten Informationen über Bauarbeiten, Einwohnerversammlungen, Veranstaltungen oder ähnliches erhalten.

Auf dieser Seite

  1. Baumaßnahmen. Grünpflege.
  2. Bürgerinformationen. Termine.

Baumaßnahmen. Grünpflege.

Kanalsanierung Langgasse

Das Tiefbauamt der Bundesstadt Bonn wird den Kanal in der Langgasse sanieren. Der Baubeginn ist nach derzeitigem Stand für den 20. April 2020 vorgesehen. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich innerhalb von acht Wochen fertiggestellt sein.

Endausbau 1. Bauabschnitt Cellitinnenstraße, Baugebiet „Geislar-West“ in Bonn-Beuel

Das Tiefbauamt der Bundesstadt Bonn wird mit dem Ausbau eines Teilbereiches des Erschließungsgebietes „Geislar West“ beginnen. Vorgesehen ist der Abschnitt Cellitinnenstraße von der Straße „Auf der Rötschen“ bis „Franz-Buchbender-Straße“, einschließlich der Stichstraße in Richtung Geislarstraße. Der Baubeginn ist für den 10. März 2020 vorgesehen, Mit dem Abschluss der Baumaßnahme ist voraussichtlich August 2020 zu rechnen.

Kanalerneuerung Rochusstraße von Haus Nr. 285 bis Derlestraße

Das Tiefbauamt der Bundesstadt Bonn wird den Kanal in der Rochusstraße in Duisdorf erneuern. Der Baubeginn ist für den 2. März 2020 vorgesehen.Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis September 2020 fertig gestellt sein.

Endausbau der Susanne-Miller-Straße und zweier Fußwege „Am Hölder“

Im Neubaugebiet Am Hölder in Röttgen beginnt das Tiefbauamt der Stadt Bonn ab Montag, 3. Februar 2020, mit dem Endausbau der Susanne-Miller-Straße. Gleichzeitig werden auch zwei Fußwege im Bereich des dritten Bauabschnitts mit ausgebaut. Mit dem Abschluss der Arbeiten ist voraussichtlich Ende Mai 2020 zu rechnen.

Kanalsanierung Luisenstraße von Heinrich-Körner-Straße bis Bonner Talweg

Das Tiefbauamt der Bundesstadt Bonn saniert in der Luisenstraße den bestehenden Mischwasserkanal im Bereich zwischen der Heinrich-Körner-Straße und dem Bonner Talweg grabenlos. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Ende März 2020 fertig gestellt sein.

Kanalsanierungsarbeiten Alte Straße

Das Tiefbauamt der Bundesstadt Bonn führt in der Alte Straße eine Kanalsanierung durch. Die Sanierung des Kanals erfolgt grabenlos im so genannten Schauchliningverfahren. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Anfang März 2020 fertig gestellt sein.

Kanalsanierungsarbeiten Florentiusgraben

Das Tiefbauamt der Bundesstadt Bonn führt im Florentiusgraben eine Kanalsanierung durch. Die Sanierung des Kanals erfolgt grabenlos im Schauchliningverfahren. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis April 2020 fertig gestellt sein

Kanalsanierungsarbeiten An der Windmühle

Das Tiefbauamt der Bundesstadt Bonn führt in der Straße An der Windmühle eine Kanalsanierung durch. Die Sanierung des Kanals erfolgt grabenlos im Schlauchliningverfahren. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Mitte April 2020 fertig gestellt sein.

Kanalbauarbeiten in der Alfterer Straße

Das Tiefbauamt hat im September 2019 mit der Sanierung des Kanals in Ihrer Straße begonnen, musste die Arbeiten jedoch aufgrund mehrerer Behinderungen einstellen. Die Wiederaufnahme der Arbeiten in der Alfterer Straße ist für den 6.Januar 2020 vorgesehen. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Ende September 2020 fertig gestellt sein.

Kanalsanierung Langenbachstraße

Das Tiefbauamt der Bundesstadt Bonn wird den Kanal in der Langenbachstraße sanieren. Der Baubeginn ist für den 20. Januar 2020 vorgesehen. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis April 2020 fertig gestellt sein.

Erschließungsmaßnahme Niederholtorf-Süd

Das Tiefbauamt der Stadt Bonn wird im Januar 2020 mit den Arbeiten am zweiten Bauabschnitt des Erschließungsgebiets beginnen. Die Arbeiten im Neubaugebiet beginnen mit den Kanalbauarbeiten für die Planstraße in der Löwenburgstraße. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Dezember 2020 fertig gestellt sein.

Kanalbaumaßnahme Hauptsammler West

Das Tiefbauamt der Bundesstadt Bonn wird mit der Durchführung der Kanalbaumaßnahme Hauptsammler West ab Donnerstag, 9. Januar 2020, beginnen. Wegen des Umfangs der Bauarbeiten ist es unvermeidlich, dass es zu
Verkehrsbehinderungen kommt. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Dezember 2021 fertig gestellt sein.

Kanalerneuerung Reuterstraße

Ab 7. Januar 2020 beginnt das Tiefbauamt im Abschnitt Oskar-Walzel-Straße bis Schumannstraße mit Arbeiten am Abwasserkanal in der Reuterstraße. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis August 2021 fertig gestellt sein.

Umgestaltung Oppelner Straße

Das Tiefbauamt der Stadt Bonn hat mit der Umgestaltung der Oppelner Straße begonnen. Die Baumaßnahme wird voraussichtlich bis Mitte Juni 2020 fertig gestellt sein.


Bürgerinformationen. Termine.

Merken & teilen

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...