Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Bebauungspläne Ortszentrum Poppelsdorf

Änderung der Bebauungspläne Nr. 7621-3, Nr. 7621-46, Nr. 7621-49, Nr. 7621-51, Nr. 7621-54, Nr. 7721-24 sowie Nr. 7721-56

Der von der Änderung der Bebauungspläne betroffene räumliche Bereich umfasst wesentliche Teile des Poppelsdorfer Zentrums zwischen Botanischem Garten und Poppelsdorfer Platz beidseitig der Clemens-August-Straße. Entlang des gesamten Straßenzuges wird das städtebauliche Bild durch Wohnnutzung, Einzelhandel, Hotel sowie Gastronomie- und Dienstleistungsbetriebe bestimmt. Die vorhandene Bebauung stellt sich dabei als geschlossene, im Wesentlichen zwei- bis viergeschossige Straßenrandbebauung dar. Den Bereich des Poppelsdorfer Platzes markieren dagegen bis zu sechsgeschossige Baukörper. Die von der Clemens-August-Straße jeweils abzweigenden Straßen zeichnen sich im Wesentlichen durch eine mehrgeschossige Wohnbebauung aus. Prägend für das städtebauliche Erscheinungsbild der Clemens-August- Straße sind die straßenbegleitenden Alleebäume.

Mit der Änderung der Bebauungspläne wird auf einen, der Verwaltung vorliegenden Antrag auf Nutzungsänderung eines Gastronomiebetriebes in eine Vergnügungsstätte für Sportwetten (Büro zur Annahme von Sportwetten per Computerterminal) im Geltungsbereich des Bebauungsplanes Nummer 7721-56 reagiert.

Ziele und Zwecke

Aktuell sind Vergnügungsstätten aus dem Segment „Glücksspiel“ (Wettbüros, Spielhallen und so weiter) in den Änderungsbereichen nicht vorzufinden. Mit der Änderung der verschiedenen Bebauungspläne soll jedoch aktuellen Planungsabsichten zur Etablierung solcher Vergnügungsstätten entgegengewirkt und die „Ziele und Leitlinien eines Bonner Vergnügungsstättenkonzeptes“ sowie die Ziele des Bonner Einzelhandels- und Zentrenkonzept in der Weise umgesetzt werden, als einem durch Vergnügungsstätten hervorgerufenen negativen Trading- Down-Effekt im Poppelsdorfer Zentrum durch Ausschluss dieser entgegengetreten wird.

Den gleichen Trading-Down-Effekt bewirken auch Sexshops, Bordelle und bordellartige Betriebe. Entsprechend sollen auch solche Einzelhandels- bzw. Gewerbebetriebe dort, wo sie derzeit im Bereich der Änderungen planungsrechtlich zulässig sind, zukünftig ausgeschlossen werden.

Öffentliche Auslegung der Bebauungsplanänderungen

25. März.2021 bis einschließlich 7. Mai 2021

Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 8 bis 13 Uhr und Donnerstag von 8 Uhr bis 18 Uhr

Stadthaus, Berliner Platz 2, Amt für Bodenmanagement und Geoinformation, Aufzug 2, Etage 6B

Der Ausschuss für Wohnen, Planung und Bauen der Bundesstadt Bonn hat in seiner Sitzung am 3. März 2021 die öffentliche Auslegung der Änderung der Bebauungspläne Nr. 7621-3, Nr. 7621-46, Nr. 7621-49, Nr. 7621-51, Nr. 7621-54, Nr. 7721-24 sowie Nr. 7721-56 der Bundesstadt Bonn im Stadtbezirk Bonn, Ortsteil Poppelsdorf beschlossen.

Stellungnahmen

Stellungnahmen können gemäß § 3 Abs. 2 des Baugesetzbuches (BauGB) während der Auslegungsfrist schriftlich oder zur Niederschrift vorgebracht werden.

Postanschrift:
Stadtplanungsamt, Berliner Platz 2, 53103 Bonn
Fax: 0228 773098
 Amt61.anregungenbonnde

Nicht fristgerecht abgegebene Stellungnahmen können bei der Beschlussfassung über den Bebauungsplan unberücksichtigt bleiben.

Die Bebauungsplanänderungen werden im vereinfachten Verfahren ohne Umweltprüfung aufgestellt.

Die Bekanntmachung der öffentlichen Auslegung der Bebauungsplanänderungen erfolgte am 17. März 2021 im Amtsblatt der Bundesstadt Bonn.

Wegen der pandemiebedingten Zugangsbeschränkungen zum Stadthaus ist die Einsichtnahme in Bebauungspläne vor Ort bis auf Weiteres nur mit Termin und Maske möglich! Das Kundenzentrum im Amt für Bodenmanagement und Geoinformation ist telefonisch oder per E-Mail erreichbar unter:
Tel.: 0228 772200, E-Mail:  kundenzentrum-geodatenbonnde
Frau Barbara Hellwig

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Bundesstadt Bonn

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...