Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

VHS-Vortrag: Syrer in Deutschland

Nidal Rashow floh 2014 aus Syrien nach Deutschland. Für seine Abschlussarbeit an der Katholischen Hochschule Köln hat er 900 nach Deutschland geflüchtete Syrer zu ihrer Integration in Deutschland befragt. Als gut integriert bezeichnet sich gut ein Drittel, 43 Prozent fühlt sich in Deutschland zu Hause. 

Am Montag, 28. September 2020, 20 Uhr, stellt Rashow die Ergebnisse seiner Umfrage vor. Sein Vortrag findet online statt. Die Anmeldung ist ab sofort möglich: mit Angabe der Kursnummer 1320ON unter  www.vhs-bonn.de oder per E-Mail an  vhsbonnde. Die Teilnahme ist kostenlos.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Bundesstadt Bonn
  • www.pexels.com
  • Pixabay.com
  • Pixabay.com

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren...