Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Sanierung der Unterführung Weberstraße in der Südstadt

Von Montag, 4. Oktober 2021, bis voraussichtlich 15. Januar 2022 wird die Unterführung „Weberstraße“ saniert.

Geplant sind eine Betonsanierung der Stahlbetonwände sowie eine neue Farbbeschichtung samt Graffitischutz. Die Treppenbeläge der Unterführung Weberstraße werden ebenfalls erneuert. Während der Sanierung können Personen zu Fuß oder mit dem Rad alternativ die Unterführungen Poppelsdorfer Allee und Königstraße sowie die Bahnübergänge König- und Weberstraße nutzen. 

Witterungsbedingte Verzögerungen können in dieser Jahreszeit nicht ausgeschlossen werden. Während der Arbeiten kann es zu Verkehrsbeeinträchtigungen und Lärmbelästigungen kommen. Das Tiefbauamt der Stadt Bonn ist bemüht, diese auf ein Minimum zu beschränken und die Baumaßnahme schnellstmöglich abzuschließen. Daher bittet das Tiefbauamt um Verständnis für Beeinträchtigungen während der gesamten Bauzeit.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...