Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Hardtbergbad nur eingeschränkt erreichbar

Aufgrund von Straßenbauarbeiten in der Straße In der Dehlen ist das Hardtbergbad ab Montag, 4. Oktober 2021, voraussichtlich für drei Wochen nur eingeschränkt erreichbar.

Das Tiefbauamt der Stadt Bonn erneuert in dieser Zeit die Oberfläche der gesamten Straße. Die Vorarbeiten finden unter halbseitiger Sperrung der Straße statt. Die Gehwege bleiben passierbar. Wenn die neue Fahrbahnfläche aufgetragen wird, müssen alle Zuwege zum Hardtbergbad gesperrt werden. Deshalb schließt das Schwimmbad für einen Tag. Dies wird entweder am Montag, 11., oder Montag, 18. Oktober, der Fall sein. Die Stadt wird rechtzeitig darüber informieren.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...