Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

bonn hoeren: Nine in One - Elektroakustische Konzertinstallation

Dies ist eine Pressemeldung von bonn hoeren - ein Projekt der Beethovenstiftung für Kunst und Kultur

Eine sechsundvierzigminütige Komposition aus sämtlichen neun Beethoven-Sinfonien?
Die Elektronik macht es möglich! Der österreichische Komponist Wolfgang Mitterer hat aus einer kompletten Tonaufnahme aller Beethoven-Sinfonien ein neues viersätziges sinfonisches Werk geschaffen, das über neun Lautsprecher auf dem Münsterplatz erklingt: die Konzertinstallation »Nine in One«.

Parallel zu dem von der Beethovenstiftung Bonn veranstalteten internationalen Symposium über das Hören LISTENING / HEARING, erlebt dieses Werk als eine besondere Hommage an Ludwig van Beethoven insgesamt zehn Aufführungen im Zentrum von Bonn.

Münsterplatz Bonn (open air)

Do. 21. – Sa. 23.10.2021
täglich jew. 15:00 – 15:46 // 17:00 – 17:46 // 19:00 – 19:46

Eröffnung: Mi. 20.10.2021 um 17:00 Münsterplatz, 53113 Bonn

Eintritt frei!

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...