Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Stadt unterstützt Bonner Rosenmontagszug wie in den Vorjahren

Die Stadt wird den Bonner Rosenmontagszug 2022 mit dem gleichen Betrag wie in den Vorjahren finanziell unterstützen. Das hat der Rat in seiner Sitzung am Montag, 8. November 2021, beschlossen.

Die Bezirksvertretung Bonn hatte die Förderung aus den ihr zur Verfügung stehenden Mitteln kürzlich um 8.500 Euro auf 20.000 Euro reduziert, um kleinere Initiativen zu unterstützen. Um dies auszugleichen und um kurz vor Sessionsbeginn Planungssicherheit für die Karnevalisten zu schaffen, beschloss der Rat nun einen zusätzlichen Zuschuss für den Festausschuss Bonner Karneval.

Mit dieser zusätzlichen Förderung in Höhe von 8.500 Euro wird die ursprüngliche Fördersumme erreicht, mit der die Stadt den Zug bislang unterstützt hatte.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...