Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Fahrbahndecke der Friedrich-Breuer-Straße wird erneuert

Das Tiefbauamt der Stadt Bonn beginnt ab Montag, 8. November 2021, mit Instandsetzungsarbeiten in der Friedrich-Breuer-Straße im Abschnitt zwischen Doktor-Weis-Platz und Gustav-Kessler-Straße.

Dabei werden die Asphaltdeckschicht inklusive der Entwässerungsrinne sowie Teile der Kreisinnenfläche des Kreuzungsbereiches Kreuzstraße erneuert. Für die Arbeiten ist eine Vollsperrung vorgesehen, notwendige Umleitungen werden ausgeschildert.

Die Kosten für die Maßnahme, die innerhalb von zwei Wochen abgeschlossen sein soll, belaufen sich auf rund 75.000 Euro.

 

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise