Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Ab 1. Dezember Corona-Impfungen auch im Rathaus Hardtberg

Nach Einschätzung des städtischen Gesundheitsamtes hat die Corona-Impfkampagne in Bonn wieder an Schwung gewonnen: Mit Stand Montag, 22. November 2021, haben in Bonn bisher insgesamt 266.847 Erstimpfungen (plus 2507 innerhalb einer Woche), 264.290 Zweitimpfungen (plus 5778 innerhalb einer Woche) und 26.537 Auffrischungsimpfungen (plus 13.211 innerhalb einer Woche) stattgefunden.

Wie angekündigt, weitet die Bundesstadt Bonn ihre Corona-Impfangebote aus. Ab 1. Dezember wird es wöchentlich Impfaktionen im Rathaus Hardtberg, Villemombler Straße 1, geben. Jeweils mittwochs, 1., 8., 15. und 22. Dezember, werden zwischen 12 und 18 Uhr Erst-, Zweit- und Auffrischungsimpfungen durchgeführt.

Die Corona-Impfungen montags bis freitags im Stadthaus werden bis Weihnachten fortgesetzt und sollen in Kürze auch samstags und sonntags stattfinden. Derzeit gelten folgende Zeiten: montags 8 bis 14 Uhr, dienstags 14 bis 20 Uhr, mittwochs 8 bis 14 Uhr. Donnerstags 14 bis 20 Uhr, freitags 8 bis 14 Uhr.  

Nach dem erfolgreichen Auftakt am vergangenen Samstag mit 256 Impfungen organisiert die Stadt auch an den vier Adventssamstagen (27. November, 4., 11. und 18. Dezember) von 12 bis 17 Uhr in der Bonn-Information in der Fußgängerzone, Windeckstraße 1, mobile Impfaktionen.

Bei allen städtischen Impfaktionen richten sich die Erst- und Zweitimpfungen an alle Personen ab 12 Jahren. Menschen ab 18 Jahren können sich entweder mit dem Impfstoff von Johnson und Johnson (einmalige Impfung) oder mit Biontech impfen lassen. Personen ab 12 Jahren müssen von mindestens einem Erziehungsberechtigten begleitet werden und benötigen außerdem mindestens eine schriftliche Einwilligung eines Erziehungsberechtigten. Sie werden nur mit dem Impfstoff von Biontech geimpft. Personen zwischen 16 und 18 Jahren müssen nicht in Begleitung kommen, benötigen aber ebenfalls eine schriftliche Einwilligung. Die Auffrischungsimpfungen gibt es gemäß STIKO-Empfehlung; weitere Informationen gibt es unter www.bonn.de/impfen.

Mittlerweile sind seit Mitte Juli bei den – mobilen - Impfangeboten der Stadt 17.110 Impfungen durchgeführt worden. Allein bei den letzten vier Aktionen (am 18. und 19. November im Stadthaus sowie am 20. November in der Bonn-Information und im Haus Vielinbusch in Tannenbusch) gab es zusammen 1425 Impfungen.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...