Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Informationen zur Wahl des Integrationsrates 2020

Am 13. September 2020 findet die Wahl des Integrationsrates der Bundesstadt Bonn statt, am selben Tag wie die Kommunalwahlen in NRW.

Der Integrationsrat ist das politische Gremium, das die Interessen der Bonner Migrantinnen und Migranten vertritt. Er kann sich mit allen Angelegenheiten der Stadt Bonn befassen. Themen können Schule und Sport, Kita und Kultur, Stadtentwicklung und Sprachförderung, Altenhilfe, Antidiskriminierungsarbeit und vieles andere sein. Neben direkt gewählten Mitgliedern (18 Personen) gehören dem Integrationsrat auch Ratsmitglieder (9 Personen) an, die von den Ratsfraktionen entsandt werden.

Wer Interesse an Kommunalpolitik hat, etwas für Migrantinnen und Migranten in Bonn erreichen möchte, das Thema Integration in unserer Stadtgesellschaft mitgestalten und sich für konkrete Anliegen und Themen einsetzen möchte, kann im Integrationsrat viel bewirken.

Die Geschäftsstelle des Integrationsrates informiert ab sofort über alle Fragen rund um die Wahl zum Integrationsrat 2020. Auch wer sich für eine Kandidatur interessiert, kann sich dort melden: Stadt Bonn, Geschäftsstelle des Integrationsrates, Telefon 0228 – 77 26 94, E-Mail  integrationsratbonnde.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Christine Langer-Pueschel/Fotolia.com
  • Bundesstadt Bonn
  • william87/stock.adobe.com
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...