Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Corona-Inzidenzwert 81,3

81,3 beträgt der Corona-Inzidenzwert für Bonn am Mittwoch, 26. Mai 2021, bezogen auf 100.000 Einwohner*innen. Damit sind 268 bestätigte Neuinfektionen in den zurückliegenden sieben Tagen gemeldet worden.

492 Menschen in Bonn sind akut mit dem Coronavirus infiziert. Seit 28. Februar 2020 gab es insgesamt 14.068 bestätigte Covid-19-Fälle. 13.336 Personen gelten als wieder genesen, 240 sind in Verbindung mit dem Coronavirus gestorben. Ein 55 Jahre alter Bonner ist der jüngste Todesfall; das Gesundheitsamt hat keine Angaben zu Vorerkrankungen erhalten. 1.125 Personen befinden sich aktuell in Quarantäne. Zurzeit gibt es jeweils einen positiven Fall in zwei Kindertagesstätten und acht Schulen, jeweils zwei Fälle in zwei Schulen und in einer Schule vier Fälle.  

Mittlerweile sind mit Stand Mittwochfrüh, 26. Mai 2021, in Bonn 163.443 Erstimpfungen gegen das Coronavirus durchgeführt worden. Davon fanden 83.709 im Impfzentrum im WorldCCBonn statt. 50.687 Personen haben in Bonn bereits die Zweitimpfung erhalten, davon bekamen 24.319 den Piks im Impfzentrum.

Unterdessen ist die Zahl der Menschen, die in den Bonner Kliniken wegen Covid-19-Erkrankungen behandelt werden, weiterhin rückläufig. In den Krankenhäusern liegen zurzeit 78 Personen aus Bonn und dem Umland, die an Covid-19 erkrankt sind. 46 Patientinnen und Patienten werden auf Normalstationen betreut, 32 Personen liegen auf Intensivstationen, 23 von ihnen müssen beatmet werden.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...