Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Bonn unterstützt die LoRaWAN-Initiative „The Things Network“

Der LoRaWAN-Kooperationsverbund von Stadt Bonn, Stadtwerken Bonn (SWB) und Hochschule Bonn-Rhein-Sieg (H-BRS) unterstützt die communitybasierte LoRaWAN-Initiative „The Things Network“.

An drei Standorten im Bonner Stadtgebiet wurden hierzu LoRaWAN-Gateways in Betrieb genommen, die Sensordaten empfangen und über die Datenplattform der Initiative offen und frei bereitstellen können. Dies können beispielsweise Sensordaten aus den Bereichen Klima, Umwelt, Mobilität oder für weitere Anwendungen zur Messung von Füllmengen, Wasserstands- und Temperaturanzeigen sein.

Die Besonderheit der neuen Installationen liegt darin, dass die LoRaWAN-Gateways an SWB-Türme auf dem Hardtberg sowie der Heizkraftwerke Nord und Süd angebracht sind und damit eine sehr gute Reichweite und Abdeckung für das Bonner Stadtgebiet und das Umland gewährleisten. 

Zwei weitere Standorte sind in Planung. Finanziert und betrieben werden die Gateways von der Stadt und den SWB. Die Hochschule Bonn-Rhein-Sieg unterstützt beratend sowie bei der Konfiguration der Geräte. 

Mit dieser technischen Förderung wird die LoRaWAN-Infrastruktur verbessert, die durch Private frei genutzt werden kann. Damit ergänzt der Kooperationsverbund den Infrastrukturausbau für die innerbetrieblichen LoRaWAN-Nutzung um ein öffentliches nutzbares LoRaWAN-Netzwerk und leistet so einen weiteren Beitrag auf dem Weg zur Smart City Bonn.

Das „The Things Network“ ist ein globales, offenes, kostenloses und dezentral organsiertes Projekt. Freiwillige übernehmen im digitalen Ehrenamt die Betreuung eines LoRaWAN-Netzwerkes. Die Community kann so kollaborativ über viele Länder auf der ganzen Welt Anwendungen zum Internet der Dinge aufbauen. Low Power Wide Area Network (kurz LoRaWAN) ist ein Funknetzwerk, um beispielsweise über größere Strecken hinweg Daten von batteriebetriebenen Sensoren zu übermitteln. Weitere Informationen:  https://www.thethingsnetwork.org (Öffnet in einem neuen Tab).

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Wir verwenden auf der bonn.de ausschließlich technisch notwendige Cookies sowie zur statistischen Auswertung anonymisiert das Webanalysetool Matomo. Weitere Informationen und Hinweise zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in der Datenschutzerklärung. Mehr erfahren ...