Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Steven Walter leitet ab November 2021 die Beethovenfeste in Bonn

Steven Walter wird ab dem 1. November 2021 neuer Intendant der Beethovenfeste Bonn. Gemeinsam mit Oberbürgermeister Ashok Sridharan hat Steven Walter im Beisein der Sport- und Kulturdezernentin Dr. Birgit Schneider-Bönninger am Montag, 22. Juni 2020, im Alten Rathaus den Vertrag unterzeichnet.

„Mit Steven Walter konnten wir einen kreativen und aufgeschlossenen Intendanten für Bonn gewinnen, der im Geiste Beethovens das Genre Klassik weiterdenken wird“, sagte Oberbürgermeister Sridharan, der dem Aufsichtsrat der Internationalen Beethovenfeste Bonn gGmbH vorsitzt, bei der Unterzeichnung. „Ich freue mich auf die neuen Ansätze und bin bereits jetzt gespannt, wie das Beethovenfest 2022 klingen wird.“ 

Steven Walter sagte zu seiner neuen Aufgabe ab November 2021: „Ich freue mich sehr auf die großen Herausforderungen und Chancen, die die Zukunft des Beethovenfestes bietet. Ein solch ehrwürdiges Festival in der Bundestadt Bonn mit dem großen musikalischen Innovator Ludwig van Beethoven im Namen zu leiten, ist eine ehrenvolle Aufgabe, die ich mit großem Engagement und Gestaltungswillen angehen möchte. Ich danke für das Vertrauen, das in meine Ansätze und Ideen gesteckt wird.“

Der künftige Intendant, 1986 geboren, hat Violoncello und Kulturmanagement studiert und trat als Solist und Kammermusiker in Europa und bei internationalen Festivals auf. Er war Gründungsmitglied diverser Ensembles und Initiator innovativer Konzertprojekte. Derzeit ist Walter künstlerischer Leiter und Geschäftsführer der Festival- und Produktionsplattform PODIUM in Esslingen, 2011 war er „Kulturmanager des Jahres“ und kann auf etliche Auszeichnungen für seine Arbeit als innovativer Kurator, Produzent und Kulturmanager verweisen. Auch um Beethoven hat er sich speziell verdient gemacht, indem er 2018 das breit angelegte Fellowship Programm #bebeethoven ins Leben rief, das bis 2020 mit zwölf herausragenden Künstlerinnen und Künstlern sowie Partnern in ganz Europa innovative Formate des Musikschaffens erkundet. 

Sport- und Kulturdezernentin Dr. Birgit Schneider-Bönninger ist zuversichtlich: „Mit Steven Walter wird sich das Beethovenfest zu einem Nukleus für das Neue entwickeln und internationale Strahlkraft entfalten.“

Steven Walter steht ab 1. Juli 2020 für die Vorbereitung seiner Intendanz zur Verfügung. Die Leitung übernimmt er dann am 1. November 2021 und verantwortet erstmals 2022 das Beethovenfest. Die derzeitige Intendantin, Professor Dr. Nike Wagner, leitet die Beethovenfeste bis zum 31. Oktober 2021.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn
  • muro - Fotolia
  • Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Bundesstadt Bonn

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...