Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Interessensbekundungsverfahren für neue Kita in Bonn-Endenich

Für die Vergabe der Trägerschaft einer neuen viergruppigen Kindertageseinrichtung hat die Stadt Bonn jetzt ein Interessenbekundungsverfahren ausgerufen. Die sich im Bau befindliche Kita liegt im „Quartier West-Side“ in Bonn-Endenich. Eigentümer des Gebäudes ist die west.Side GmbH, die Stadt ist Mieterin. Fertiggestellt sein soll das Gebäude im Oktober 2021.

Für die Kita bittet die Stadt nun um Bewerbungen, die konzeptionell die Bedürfnisse von Kindern im Alter von etwa vier Monaten bis zum Schuleintritt in den Mittelpunkt stellen. Zugrunde liegt der Maßnahme ein Ratsbeschluss vom 30. März 2017. Mit der neuen, viergruppigen Einrichtung soll der durch die 350 bis 650 geplanten Wohneinheiten im Quartier West-Side gestiegene Betreuungsbedarf gesichert werden.

Weitere Informationen und Ansprechpartner zur bis zum 31. August 2020 laufenden Bewerbungsphase finden Interessenten unter  www.bonn.de/kitawestside

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • pmartike - Fotolia
  • Giacomo Zucca / Bundesstadt Bonn
  • mibro/Pixabay.com
  • Bundesstadt Bonn
  • www.pexels.com

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...