Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Kiosk am Remigiusplatz: Glasfassade wird ausgetauscht

Damit wird ein Mangel aufgrund eines Produktionsfehlers behoben. Verkauf und Toiletten bleiben während der Arbeiten geöffnet.

Derzeit finden am Kiosk auf dem Remigiusplatz Arbeiten zum Austausch der Glasfassade statt. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Mitte Juli 2020 – abhängig von der Witterung – abgeschlossen sein. Bereits bei der Anlieferung der Anlage wurden Mängel an der Glasfassade festgestellt, welche auf einen Produktionsfehler zurückzuführen sind. Der Austausch erfolgt im Rahmen der Gewährleistung. Die Kosten werden daher durch den Auftragnehmer getragen.

Während der Arbeiten bleibt der Kiosk geöffnet. Auch die Nutzung der Toilettenanlagen ist bis auf kurzzeitige Beeinträchtigungen beziehungsweise Sperrungen weiterhin möglich.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn
  • www.pexels.com
  • www.pixabay.com

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...