Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Haus der Jugend: Online-Befragung von Kindern und Jugendlichen startet

Das Haus der Jugend soll zu einem Jugendkulturzentrum weiterentwickelt werden. Dadurch sollen Kindern und Jugendlichen mehr und bessere Möglichkeiten der kreativen Verwirklichung und kulturellen Teilhabe geboten werden. Ziel ist zudem eine gelungene Anbindung an den entstehenden „Platz für alle“ (Reuterpark).

Weil sich das Angebot an Kinder und Jugendliche richtet, stehen ihre Ideen und Bedarfe im Mittelpunkt. Bonner*innen im Alter von 6 bis 27 Jahren sind deshalb herzlich eingeladen, ihre Wünsche und Ideen bei einer Online-Befragung einzubringen. Sie ist auf dem städtischen Beteiligungsportal „Bonn macht mit“ unter  www.bonn-macht-mit.de/hdj (Öffnet in einem neuen Tab) gestartet und dauert bis Sonntag, 21. August 2022. Die Befragung ist anonym und richtet sich auch an junge Menschen, die das Haus der Jugend noch nicht kennen.

Als kleines Dankeschön werden unter den Teilnehmenden fünf Gutscheine für je einen exklusiven Kinoabend im Haus der Jugend für bis zu elf Personen inklusive Softdrinks und Popcorn verlost. Die Teilnahme an der Verlosung erfolgt losgelöst von der Befragung und ist freiwillig.

Am Freitag, 2. September 2022, um 16 Uhr sind alle jungen Menschen im Alter von 6 bis 27 Jahren aus Bonn ins Haus der Jugend eingeladen. Dort werden die Ergebnisse der Online-Befragung vorgestellt, diskutiert und weitere Ideen und Wünsche zusammengetragen. 

Im Anschluss daran wird die Stadtverwaltung erste Entwürfe erarbeiten und ebenfalls auf „Bonn macht mit“ unter  www.bonn-macht-mit.de/hausderjugend (Öffnet in einem neuen Tab) präsentieren. Die Entwürfe werden auf der Plattform kommentiert und der weitere Verlauf des Beteiligungsverfahrens verfolgt werden können. Auch weitere Termine, unter anderem für die abschließende Vorstellung der Ergebnisse, wird noch bekannt gegeben. 

Die bisher feststehenden Termine im Überblick:

  • 30. Juni bis 21. August 2022: Online-Befragung 
  • 2. September 2022, 16 Uhr: Beteiligungsveranstaltung im Haus der Jugend, Reuterstraße 100, 53129 Bonn

Hintergrund Haus der Jugend

Seit fast 50 Jahren besteht das Haus der Jugend an der Reuterstraße und bietet Kindern und Jugendlichen von 6 bis 21 Jahren am Nachmittag und abends ein offenes Angebot, um sich zu treffen und zu spielen oder an Kursen und Workshops teilzunehmen. Der Schwerpunkt der Angebote lag dabei in den vergangenen Jahren stark auf der kulturellen Jugendarbeit.

Der Hauptausschuss der Bundesstadt Bonn hat am 28. April 2022 die Verwaltung damit beauftragt, ein komplexes Beteiligungsverfahren von Kindern und Jugendlichen umzusetzen. Ziele sind die Neukonzeptionierung und der Umbau zu einem zeitgemäßen Jugendkulturzentrum. 

Weitere Informationen zu Kontakt, Ort und Öffnungszeiten unter  https://www.bonn.de/themen-entdecken/familie-partnerschaft/haus-der-jugend.php  

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise