Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Reuterbrücke: Rechte Fahrspur Richtung Bad Godesberg gesperrt

Auf der Reuterbrücke, Fahrtrichtung Bad Godesberg, musste die rechte Fahrspur am Freitag, 31. Juli 2020, aufgrund eines Schadens gesperrt werden.

Auf der rechten Spur ist es zu einer sogenannten Verwalkung gekommen. Die Fahrbahndecke hat sich teilweise verschoben, ist stellenweise aufgebrochen und nicht mehr ebenmäßig. Der Schaden betrifft nur die Fahrbahnoberfläche, auf die Tragfähigkeit der Brücke hat dies keinen Einfluss.

Ursache ist der schlechte Zustand der Fahrbahn in Verbindung mit den hohen Temperaturen.

Das Tiefbauamt der Stadt Bonn wird den Schaden kommende Woche beheben. Solange steht in Fahrtrichtung Bad Godesberg nur eine Spur zur Verfügung. 

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • MMP/Thomas Sobczak
  • Bundesstadt Bonn
  • Bundesstadt Bonn
  • Giacomo Zucca/Bundesstadt Bonn

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...