Inhalt anspringen

Bundesstadt Bonn

Flyer „Orte des Gebetes in Bonn“

Die Stabsstelle Integration der Stadt Bonn hat in Zusammenarbeit mit der Fachstelle für interkulturelle Bildung und Beratung (FiBB e.V.) den Flyer „Orte des Gebetes in Bonn“ aktualisiert.

In der neuen Auflage finden sich 44 Religionsgemeinschaften mit Adressen sowie Gebets- und Meditationsangeboten in Bonn. Der Flyer informiert auch darüber, in welchen Sprachen die Gebete und Gottesdienste stattfinden und enthält die Kontaktdaten. Folgende Religionen sind erfasst und in alphabetischer Reihenfolge aufgelistet: die alevitische, die Baha’í, die buddhistische, die christliche, die hinduistische, die islamische und die jüdische Religion.

Exemplare des Flyers können bei der Stabsstelle Integration, Telefon 0228 - 77 31 01, E-Mail  integrationsbeauftragtebonnde bestellt werden. Zudem steht er unter  www.bonn.de/integration zum Download bereit.

Merken & teilen

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • william87/stock.adobe.com
  • Michael Sondermann/Bundesstadt Bonn
  • Bundesstadt Bonn

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet. Mehr erfahren ...